Vitalurlaub und Entspannung zwischen majestätischen Bergen und glasklaren Seen

Die Reise nach Österreich und ganz speziell nach Oberösterreich beginnt auf der Donau an der Grenze zu Deutschland in der Nähe von Passau.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Haibach ob der Donau? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners!

Träge und ruhig fließt die Donau nach Österreich hinein um dann später dem Reisenden eines der schönsten Gebiete Österreichs und das größte Naturerlebnis zu präsentieren. Kaum eine Region wechselt so oft ihr Gesicht wie die Landschaft Oberösterreichs entlang der Donau. Nach Norden hin steigen die Hügel hinauf über die Hügel des Mühlviertels bis zu den majestätischen Bergen des Böhmerwaldes. Interessante Wanderrouten führen über Wiesen, durch Wälder und treffen immer wieder auf markante Granitformationen.

Der südliche Teil Oberösterreichs punktet sowohl im Sommer mit den traumhaften Seen des Salzkammergutes und den Klettertouren und Mountainbike-Touren im Nationalpark Kalkalpen als auch im Winter mit Wintersport in Hinterstoder und Windischgarsten. Folgt man dem Lauf der Donau weiter abwärts, so begleiten Burgen, Burgruinen, Schlösser und barocke Klöster den Weg genauso wie malerische, mittelalterliche Orte. Sagenumwoben und geheimnisumwittert laden sie ein zu einer Rast bei feinsten Spezialitäten und einem kühlen Bier aus einer der kleinen heimischen Brauereien.

Und dann nimmt ein besonderes Schauspiel der Natur den Blick gefangen – die Donau erreicht die Schlögener Schlinge. Gewaltiges Urgestein aus Granit versperrt den weiteren direkten Weg zum Schwarzen Meer. Die Wasser der Donau werden abrupt nach Norden gepresst und noch einmal entgegen der Flussrichtung nach Westen um dann wieder zurück zu finden und den Weg weiter nach Osten fortzusetzen. Auf den folgenden ca. 10 Flusskilometern windet sich die Donau noch in kleineren Schlingen, um sich dann wieder in ihrem Flussbett zu beruhigen. Den schönsten Blick auf dieses Naturschauspiel in diesem engen Durchbruchstal bieten die steilen Höhen rechts und links und der faszinierenden Aussichtspunkt oberhalb von Schlögen auf.

Seminarhotel im Oberösterreich

Wer gesund urlauben will, der muss sich bewegen – das ist der aktuelle Trend und Rat in der Gesundheitsvorsorge. Dazu biete Wellnesshotels in Oberösterreich viel Gelegenheit für Wanderer, Radfahrer und Mountainbiker. Aber zu Gesundheit und Wohlbefinden gehören auch die Kraftquelle der Entspannung und das verwöhnt Werden. Die wohltuende Wärme der Therme Tropicana im Eurothermen Resort Bad Schallerbach spüren und die Annehmlichkeiten genießen die Bar, Pool und Restaurant zu bieten haben, relaxen im Balinesischen Palmenhaus – ausspannen in Österreichs attraktivstem Wasserpark mit seiner einzigartigen Wellnesslandschaft.

Sport & Erholung im Wellnesshotel (Oberösterreich)

Naturnahe Unterkünfte und Wellnesshotels in Oberösterreich und traditionelle Hotels in Oberösterreich mit der typischen Österreichischen Atmaosphäre und regionaler Küche runden das Angebot ab. Wellness und überwältigendes Alpenpanorama bietet der Luftkurort Wolfsegg am Hauruck. Ruhesuchende bevorzugen diesen Ort im hügeligen Hausruckwald inmitten von Oberösterreich. Ca. 70 Kilometer von Passau entfernt und nahe an den Seen des Salzkammergutes liegt Wolfsegg abseits der großen Touristenströme mit einem Blick hinweg über das Donautal zu dem grandiosen Panorama der Alpenwelt. Wellness für Genießer lassen hier die Seele gesunden und in der Kurabteilung in den Hotels, im Kosmetik- und Beautybereich den Körper regenerieren.

Einladende Orte wie Obermühl, Neustift im Mühlkreis und St. Stefan am Walde haben sich weitgehend dem Familienurlaub gewidmet und lassen Urlaub mit Kindern in heimeliger und herzlicher Umgebung zu einer echten Erholung für alle werden. Die Hotels in Oberösterreich sind Spezialisten für Urlaub zwischen Moderne und Tradition, zwischen Spaß und Action und Ruhe und Erholung. Weitere Informationen und tolle Angebote finden Sie hier!

Christian Müller, 13. Mai 2014

Vielleicht interessiert Sie auch ...

1 Kommentar zu “Vitalurlaub und Entspannung zwischen majestätischen Bergen und glasklaren Seen”

  1. Harry

    Wie sagt man so schön „man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht“ Wenn man aus der Region stammt, weiß man sie oft gar nicht so zu schätzen. Aber Schlögen ist wirklich ein toller Anblick und die Eurotherme in Bad Schallerbach ist auch im Sommer einen Besuch wert

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!