Urlaub Saas-Fee Saastal

Die Wintersaison naht und nun ist es auch höchste Zeit, sich Gedanken darüber zu machen, wo der nächste Winterurlaub stattfinden soll.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Saas-Fee? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Saas-Fee!

Idealerweise sollte das Reiseziel auch schneesicher sein. Nichts ist deprimierender, als im Winterurlaub morgens als erstes auf grüne Hänge zu schauen. Aber es gibt sie noch: Nebelfreiheit und Schneegarantie!

Sehr vielversprechend klingt die Ausgangslage im Saastal, einem Seitental im Oberwallis in der deutschsprachigen Schweiz, welches gleich von mehreren „Viertausendern“ umsäumt wird. Vom Rhone-Tal aus gelangt man zuerst nach Saas-Balen, dann nach Saas-Grund, um dann weiter südlich Saas-Almagell und später den Staudamm Mattmark bzw. Saas-Fee zu zu erreichen. Südlich und südöstlich grenzt das Saastal zudem an Italien.

Während in früheren Zeiten Saas-Grund die weit grössere Bedeutung im Tal hatte, änderte sich dies durch touristische Entwicklung von Saas-Fee in den letzten Jahrzehnten grundlegend. Das Saastal ist aber vor allem durch die beiden vorher genannten Skiorte, die Nähe zum Mattertal und dem nicht allzu weit entfernten Dom den meisten Wintersportlern ein Begriff geworden. Nebenbei bemerkt, ist das Tal zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.

Welche Wintersportart bevorzugen Sie in Ihrem Winterurlaub? Ob Sie nun Skifahren oder Snowboarden ist ganz Ihrem persönlichen Geschmack überlassen. Genauso gut können Sie aber auch Schneeschuhlaufen, Winterwandern oder sogar nächtliche Schlittenfahrten organisieren. Saas-Fee kann all das und noch mehr bieten; hier gilt: Freeriden, Freestyle & Funparks.

Übrigens: Wenn Sie nach einem ausgedehnten Tag im Schnee noch genügend Lust und Kraft haben, finden Sie in Saas-Fee zahlreiche Möglichkeiten den Tag beim Après-Ski feiernd ausklingen zu lassen. Viele weitere Unterhaltungsmöglichkeiten und Shopping-Angebote in der unmittelbaren Umgebung runden das Angebot ab und lassen das Reiseziel so für fast jede Altersgruppe interessant werden. Auch Familien mit Kindern werden hier sicher Spass haben!

realloc, 24. Oktober 2013

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!