Urlaub in Irland

Irland, oft auch als grüne Insel bezeichnet, liegt am westlichen Rand Europas. Die vorwiegend felsigen Küsten gehören zu den reizvollsten in Europa.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Galway? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Galway!

Vor allem die irische Westküste am Atlantischen Ozean besteht aus atemberaubenden Ansichten. Felsen, die schroff zum Meer abfallen, lassen jedes Fotografenherz höher schlagen. Zwischen Galway und Sligo entfaltet sich eine grandiose Küstenlandschaft, die Ihresgleichen sucht.

Die Cliffs of Moher gehören zu den touristischen Hotspots der Küste. Zwischen Hags Head und Aillensharragh erstrecken sich die 200 Meter hohen Klippen auf 8 Kilometern Länge. Irlands Bild wird im Landesinneren durch weite Weide-, Moor- und Heidelandschaften geprägt.

Irland ist reich an alten Kultstätten und blickt auf eine große Vergangenheit zurück. An einigen Orten ist diese heute noch zu spüren. Ein gutes Beispiel für solch einen geheimnisumwitterten Ort ist der Friedhof von Clonmacnoise mit seinen wunderschön und kunstvoll hergestellten Grabkreuzen. Die Kreuze und die Kirchenruine gehen auf das 10. Jahrhundert zurück. Die Ruine des angrenzenden ehemaligen Klosters ist ebenfalls eine beeindruckende Darstellung der Macht der Kirche.

Bei Newgrange liegt einer der mächtigsten Grabhügel aus der Steinzeit. Im Inneren des Grabes befindet sich eine sechs Meter hohe Grabkammer. Dieser Grabhügel im Tal des Boyen ist eines der bedeutendsten Steinzeitmonumente Europas.

Eine weitere Sehenswürdigkeit des Landes ist der Hill of Tara, der nach der Sage der Standort des Palastes der Hochkönige von Irland war. Irlands Geschichte ist reich an Mythen und Sagen. Welche davon wahr sind, ist heute oft nicht mehr nachvollziehbar. Dies lässt viel Platz für Spekulationen, denen man sich bei dem Besuch der alten Kultstätten hingeben kann. Dublin, die stolze Hauptstadt des Landes, ist mit seinen urigen Pubs und der einmaligen Kulturszene ein hervorragender Ausgangspunkt, um das Land zu erkunden.

Chris, 23. April 2012

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!