Urlaub im schönen Zillertal

Das Zillertal liegt südlich des Inntals in im österreichischen Tirol und ist ein sehr beliebtes Urlaubsziel für Touristen. Mit seiner Nähe zu Innsbruck ist das breiteste der südlichen Nebentäler des Flusses Inn auch einfach zu erreichen.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Kaltenbach? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners!

Der Fluss Ziller ist auch bei der Namensgebung des Tales entscheidend gewesen. Die Tuxer Alpen und die Kitzbühler Alpen werden durch das Zillertal von Westen bis Osten getrennt. Im Süden des Tales findet man die Zillertaler Alpen und den Zillertaler Hauptkamm. In Zillertal findet man auch den Hochgebirgsnaturpark, welcher ca. ein Drittel der gesamten Fläche des Tals einnimmt. Neben den Siedlungen, die sich bis in die Almregionen mit Einzelhöfen und kleineren Ortschaften erstrecken, findet man auch häufiger Industrie und Gewerbe in der Region. Zu den größten städtischen Gemeinden im Zillertal gehören Fügen und Mayrhofen.

Welches Klima kann man als Tourist im Zillertal erwarten?

Durch die direkte Tallage weist das Zillertal ein inneralpines Klima auf, das sich von einem eher trockenen Klima im Ötztal und den Stubaier Alpen bis hin zu den feuchteren Regionen der Zillertaler Alpen und Hohen Tauern zieht. Im Winter ist viel Sonne zu erwarten, bei schwachem Wind und hin und wieder auftretendem Nebel. Für den Urlaub im Zillertal kann man als Tourist also eher gutes als schlechtes Wetter erwarten – je nach Ort. Generell sollte man im Urlaub auch immer für schlechtes Wetter gut gerüstet sein. Dazu zählt vor allem warme Kleidung, so dass man sich bei Besuchen in den Bergen nicht erkältet.

Bedeutung des Zillertals für Österreich

Der wirtschaftliche Schwerpunkt der Region liegt für das Zillertal im Tourismus. Jährlich, besonders im Winter, kommen tausende von Touristen in das Tal. Das Zillertal wird landwirtschaftlich dominiert von Milchproduktion, Vieh-, Schafzucht, Holzwirtschaft, Anbau von Grünfutter und anderer Almwirtschaft. Als Tourist kann man hier auch besondere kulinarische Genüsse erwarten mit den lokalen Spezialitäten der Region. Das Zillertal gewinnt einen Großteil der Elektrizität aus eigenen Stauseen. Derzeit sind es insgesamt fünf Speicher, die im Tal zu finden sind. Für Urlauber sind diese Seen durchaus sehenswert, da diese sich perfekt in die umgebende Landschaft und Gebirge integrieren. In Österreich berühmt ist auch die Zillertalbahn, welche nicht nur Holz sondern auch Touristen befördert. Das Zillertal ist zudem seit je her ein Symbol für das alpine Bergsteigen. Für Bergsteiger, die Urlaub machen wollen, ist das Zillertal ebenso ein absoluter Geheimtipp wie für Familien oder den romantischen Urlaub zu zweit.

Ferienregionen im Zillertal

Maßgeblich für den Tourismus im Zillertal sind insgesamt vier Ferienregionen:

Welche Region man als Urlauber wählt, bleibt jedem natürlich selbst überlassen. Jede Ferienregion des Zillertals hat ihre Vorteile, die man selbst am besten für sich einschätzen kann. In Mayrhofen gibt es übrigens das Elisabeth Hotel, in dem auch ein kinderfreier Urlaub für Singles möglich ist.

Sehenswürdigkeiten und Kultur beim Urlaub im Zillertal

Im Zillertal wird heute noch sehr viel Volksmusik praktiziert. Von Mai bis Oktober finden daher sehr viele Volksfeste und Kirchtagsfeste statt, die man als Tourist in Österreich unbedingt besucht haben sollte.

Sehenswürdigkeiten im Zillertal:

Die Zillertalbahn bietet viele Einblicke in das Tal. Eine Reise mit der Bahn ist Touristen daher zu empfehlen, da sie einen guten Überblick über die Region bietet. Auch der Naturpark Zillertaler Alpen, mit Start in Mayrhofen im hinteren Zillertal, ist einen Besuch wert. Innerhalb des Naturparks befinden sich viele Gletscher und die bekannte Berliner Hütte, welche als Symbol der Anfänge des alpinen Tourismus gilt. Als Bergsteigerdorf besonders bekannt ist Ginzling. Aber auch eine Menge botanische Vielfalt kann im Naturpark Zillertaler Alpen erkundet werden.

Hotels im Zillertal finden

Touristen finden im Zillertal jede Art Hotel, die das Herz begehrt. Neben familienfreundlichen, findet man auch kinderfreie Hotels für Singles im Zillertal. Das Angebot der Hotels ist weit gestreut und erstreckt sich von regional typischen Genüssen bis hin zu besonderen Spa und Wellness Angeboten. Wer ein Hotel in Mayrhofen als Ferienziel bevorzugt, dem ist das vor allem das Elisabeth Hotel zu empfehlen. Neben einem Winterurlaub, kann hier auch im Sommer gut Ferien gemacht werden. Auch hier gilt, rechtzeitig reservieren, denn ein Hotel in Mayrhofen kann schnell ausgebucht sein. Das gilt vor allem für kinderfreie Hotels. Die Alpenregion zählt nach wie vor zu den beliebtesten Urlaubszielen Europas.

realloc, 13. April 2015

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!