Traumhafte Inseln bei einer Kreuzfahrt auf die Kanaren ansteuern

Fuerteventura, Gran Canaria oder auch La Gomera – wenn man diese Namen hört, muss man fast unweigerlich an eine Kreuzfahrt auf die Kanarischen Inseln denken.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in San Sebastián de la Gomera? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners!

Nicht umsonst haben sich die spanischen Außenposten, die aufgrund ihres milden Klimas auch „Inseln des ewigen Frühlings“ genannt werden, einen Namen als perfekte Urlaubsdestination gemacht. Eine Kreuzfahrt auf die Kanaren bringt nicht nur Erholung und Urlaubsgenuss, sondern auch reizvolle Landgänge in idyllische und romantische Orte.

Auf dem Kreuzfahrtschiff muss man auf keinen Luxus verzichten, denn die moderne Flotte von MSC Kreuzfahrten ist auf dem neuesten Stand der Technik. Untergebracht ist man in schönen und elegant ausgestatteten Kabinen, die einen fast darauf vergessen lassen, dass man auf einem Schiff unterwegs ist. An Bord gibt es verschiedene Restaurants, die mit Gaumenfreuden verzücken und von internationaler Küche bis hin zu lokalen Spezialitäten alles auf der Speisekarte haben. Damit es nicht langweilig auf dem Schiff wird, ist natürlich auch für gute Unterhaltung gesorgt.

Jeden Abend gibt es verschiedene Veranstaltungen, vom klassischen Bingo bis hin zu Konzerten, die für einen beschwingten Ausklang des Tages sorgen. Auch Sportler kommen auf ihre Kosten: Viele Schiffe sind sogar mit einem Fitnessstudio ausgerüstet, damit man sich auch körperlich betätigen kann. Natürlich kann man sich auch immer im Swimming Pool abkühlen, wenn einem der Kopf nach Baden steht. Auf manchen Schiffen kann man sogar den Golfschläger schwingen und ein paar Bälle abschlagen. Und auf manchen Luxuslinern ist es sogar möglich, Tennis zu spielen.

MSC Opera, Kasino am Kreuzfahrtschiff

Neben der tollen Ausstattung der Kreuzfahrtschiffe machen aber vor allem die angesteuerten Ziele die Reise erst so richtig interessant. MSC Kreuzfahrten steuert zum Beispiel den Hafen von San Sebastian de La Gomera auf der gleichnamigen Insel an. Dort gibt es eine reizvolle Altstadt zu erkunden, wo man einst sogar Christoph Kolumbus willkommen geheißen hat.

Wer auf dem Markt etwas kaufen möchte, sollte sich für den für die Insel typischen Ziegenkäse entscheiden – er ist eine wahre Gaumenfreude. Doch auch den Palmhonig sollte man unbedingt probieren. Natürlich gibt es auf der Insel La Gomera viele wunderschöne Strände, die man besuchen kann. Naturliebhaber können sich im Nationalpark umsehen und auf den vielen Wanderwegen die Gegend genauer unter die Lupe nehmen.

Pinien- und Lorbeerwälder prägen die urtümliche und äußerst reizvolle Landschaft. Diese ist außerdem geprägt von vielen tiefen Schluchten. Die Ureinwohner von La Gomera haben eine eigene Pfeif-Sprache entwickelt, um über die tiefen Gräben hinweg kommunizieren zu können. „El Silbo“, wie diese Sprache genannt wird, wurde von der UNESCO in die Liste der erhaltenswerten Kulturgüter aufgenommen. Die Kinder, die auf La Gomera in die Schule gehen, lernen dort auch diese einmalige Sprache. Ebenfalls auf der Insel zu finden sind Bananenplantagen, die auf Terrassenhängen angelegt worden sind.

Golfspieler auf Kreuzfahrt zu den kanarischen Inseln

Sehr schön ist es auch, die Insel bei einer Bootstour vom Meer aus zu besichtigen, bevor man seine Kreuzfahrt zu den anderen Kanarischen Inseln fortsetzt. Die schöne Natur und das milde Klima lassen eine Kreuzfahrt auf die Kanaren zu jeder Jahreszeit zu einem ganz besonderen Erlebnis werden. Entspannung und Luxus auf dem Schiff und dazu noch Landgänge auf idyllische Inseln, das kann nur ein wahrer Traumurlaub werden.

Simon Horn, 9. Oktober 2014

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!