The Dublin Pub Crawl

Die Hauptstadt Irlands ist bekannt für ihre Gastfreundschaft und die Einwohner von Dublin erzählen gern Anekdoten über ihre Heimatstadt und deren Geschichte. Ein traditioneller Weg einen Abend in Irland zu verbringen ist ein Pub Crawl.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Dublin? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Dublin!

Für so eine Unternehmung trifft sich meist eine Gruppe Gleichgesinnter, die eine Route durch die Pubs ihrer Stadt geplant hat. Die Gruppe geht dann gemeinsam von Kneipe zu Kneipe, um in jeder einen Drink zu sich zu nehmen. Am Ende des Abends sind dann viele der Gruppe so betrunken, dass sie sich nur noch auf Händen und Knien vorwärts bewegen – to crawl – können. Vor allem am St. Patrick’s Day (17. März) ist dies sehr beliebt und oft zu beobachten.

Eine etwas „seriösere“ Variante ist das Dublin Literary Pub Crawl. Bei dieser geführten Tour werden Sie von 2 Schauspielern begleitet, die Ihnen Geschichten und Anekdoten erzählen, Autoren – wie z.B. Yeats, Shaw und Beckett – rezitieren und am Ende ein Quizz durchführen.

Die Tour wird von April – November täglich um 19.30 Uhr und von Dezember bis März am Donnerstag, Freitag, Sonnabend und Sonntag um 19.30 Uhr durchgeführt. Sonntags findet zusätzliche eine Tour mittags statt. Karten können bei der Touristen Information erworben werden.

realloc, 10. Januar 2010

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!