Tallinn – Modernes Flair einer antiken Stadt

Die Stadt Tallinn liegt direkt an der Ostsee und ist die Hauptstadt von Estland. Tallinn gehört zu den schönsten Städten Russlands und strahlt ein internationales Flair aus. Die Stadt ist die zentrale Drehscheibe Estlands, denn hier wird neben Kultur auch die Politik und Wirtschaft des Landes gemacht.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Tallinn? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Tallinn!

Tallin zählt zweifelsfrei zu den modernen Metropolen im Baltikum und vereint alte Traditionen mit moderner Kultur. Viele historische Bauwerke aus mehreren Epochen prägen das Bild dieser Stadt mit ihren alten Kopfsteinstrassen und deshalb wurde sie zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt.

Die ehemalige Stadtmauer mit einigen Wehrtürmen, die Tallinn früher zum Schutz diente, ist sehr gut erhalten. Eine Reise in die Altstadt Tallinns versetzt den Besucher ins Mittelalter zurück. Die Alexander Nevsky Kathedrale ist die größte und prunkvollste Kuppelkathedrale in Tallinn. Diese orthodoxe Kirche vereint viele verschiedene historische Stile in sich.

Außerdem bietet die Stadt viele interessante Museen, wie beispielsweise das Schifffahrtsmuseum, welches Angelgeräte aus der Jungsteinzeit präsentiert oder Tauchausrüstungen aus vergangenen Zeiten. Weiterhin ist auch das Naturkundemuseum einen Besuch wert. Hier kann man beispielsweise den größten Stör bewundern, der jemals in der Ostsee gefangen wurde.

Außerhalb von Tallinn befindet sich der Kadriorg Park mit seinem Barockpalast und dem Schwanenteich. Hier sind viele tausend Ausstellungsstücke russischer und europäischer Künstler aus mehreren Jahrhunderten ausgestellt. Der Park mit seinen angelegten Gärten und dem Schwanensee, sowie den Wiesen und Wäldern wird gern von Einheimischen und Touristen zur Erholung genutzt.

Die Botanischen Gärten in Tallinn beherbergen über 7.500 Pflanzenarten aus der ganzen Welt. Dabei sind die Flächen so angelegt, dass der Besucher die Flora des Regenwaldes genau so genießen kann, wie die der Wüste. Besonders beliebt bei den Einheimischen ist der Zoo der Stadt. Hier kann man über 6.000 Tiere beobachten vom sibirischen Tiger bis zum Krokodil.

realloc, 24. Mai 2010

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!