Stralsund – Deutschlands größtes Seewasseraquarium

Stralsund ist eine kreisfreie Stadt in Mecklenburg-Vorpommern. In der hübschen Stadt mit den vielen Giebelhäusern leben ungefähr 58300 Einwohner.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Stralsund? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Stralsund!

Die Hansestadt Stralsund liegt am Strelasund der Ostsee und ist die größte Stadt Vorpommerns. Es gibt eine Fachhochschule und eine Marinetechnikschule.

Zu den kulturellen Einrichtungen gehören das Deutsche Meeresmuseum mit dem im Jahr 2008 eröffneten Ozeaneum, mit 39 Schaubecken Deutschlands größtes Seewasseraquarium, das kulturhistorische, sehr interessante Museum und pittoreske Theater. Das Meereskundemuseum ist ein Touristenmagnet.

Im Juli finden die Wallensteintage, ein historisches Volksfest, statt. Dann herrscht viel Jubel und Trubel in der Innenstadt von Stralsund. Die Wirtschaft wird durch die Volkswerft sowie durch Möbelbau und Fertigung von Stahlblechen für den Schiffbau bestimmt. Stralsund ist des Weiteren Eisenbahnknotenpunkt für den über den Rügendamm nach Sassnitz führenden Verkehr.

Im Stadtbild überwiegt im Übrigen die Backsteingotik, etwa die Nikolaikirche (13./14. Jh.), die Marienkirche (14./15. Jh.), die Jakobikirche (Ende 14. Jh.), das spätgotische Katharinenkloster (im Wesentlichen 15. Jh.) und das Rathaus (im Kern 13. Jh.) mit spätgotischer Fassade. Zahlreiche stattliche Bürgerhäuser aus dem 15. – 19. Jh. sowie Teile der mittelalterlichen Stadtmauer mit Knieper- und Kütertor (beide 15. Jh.) sind erhalten. Die Altstadt wurde im Jahr 2002 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Um das Jahr 1200 gegründet, erhielt Stralsund 1234 lübisches Stadtrecht und war ab Ende des 13. Jh. Mitglied der Hanse. Stralsund gehörte neben Lübeck, Wismar, Rostock und Greifswald von Anfang an der Hanse an. Die Stadt kam im Jahr 1648 an Schweden, im Jahr 1815 dann an Preußen.

Die malerische Altstadt Stralsunds ist fast vollständig von Wasser umgeben. Von Stralsund aus ist es nicht mehr weit nach Rügen, wo man einen wunderbaren Badeurlaub verbringen kann.

realloc, 12. Februar 2012

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!