Sonnenstrand in Bulgarien

Bulgarien ist ein beliebtes Reiseziel für alle Badeurlauber, denn hier kann man durchaus einen günstigen Urlaub am Strand verbringen. Zwei der bekanntesten Orte Bulgariens sind Gold- und Sonnenstrand.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Slanchev Bryag? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Slanchev Bryag!

Warum ein Urlauber sich für einen Aufenthalt am Sonnenstrand entscheiden sollte und welche Sehenswürdigkeiten man unbedingt einplanen sollte, verrät folgender Artikel:

Sonnenstrand ist bekannt für seinen unvergleichlichen Strand. Dieser ist immerhin acht Kilometer lang und bis zu 150 Meter breit. Da er recht flach in das Meer abfällt, ist er auch für Familien mit Kindern bestens geeignet.

Natürlich haben sich die Einheimischen diesen Strand zunutze gemacht – der Tourismus spielt vor allem in Sonnenstrand eine ganz entscheidende Rolle. Dementsprechend viele Hotels findet man in diesem Ort – nahezu für jeden Geschmack gibt es in Sonnenstrand die passende Unterkunft. Viele der Hotelanlagen sind recht neu, bieten aber ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Am Strand stehen Sonnenschirme und Liegestühle in ausreichender Anzahl zur Verfügung.

Besonders beliebt ist der südliche Strandabschnitt, denn hier befinden sich die bekannten Sanddünen.

Doch auch Aktivurlauber kommen in Sonnenstrand voll auf ihre Kosten. Besonders Wassersport ist natürlich problemlos möglich – egal ob Segeln, Surfen oder Jetski – zahlreiche Möglichkeiten werden den Touristen hier geboten. Auch wer gerne etwas Neues ausprobieren möchte, ist in Goldstrand genau richtig – Fallschirmsegeln oder Bananaboot fahren sind zwei besonders ausgefallene Sportarten.

Wer sich lieber an Land sportlich betätigt, kann dies beim Reiten, Tennisspielen oder Minigolf.

Besonders zu Leben erwacht Sonnenstrand in den Abend- und Nachtstunden. Unzählige Bars, Clubs und Discotheken sorgen für Kurzweil, selbst Spielcasinos gibt es hier. Weiterhin warten zahlreiche Spezialitätenrestaurants auf die Urlauber und auch in den Tanzlokalen finden regelmäßig Showprogramme statt.

Auch für einen entspannten Tagesauflug ist Sonnenstrand jedoch ideal geeignet. Nur circa vier Kilometer entfernt befindet sich beispielsweise die geschichtsträchtige Stadt Nessebar. Diese sollte man keineswegs versäumen, denn sie gilt als eine der ältesten Städte des Landes.

realloc, 6. Juli 2011

Vielleicht interessiert Sie auch ...

1 Kommentar zu “Sonnenstrand in Bulgarien”

  1. Sandra

    Hallo,
    auch wir waren diese Jahr am Goldstrand – mit der ganzen Stufe auf Abifahrt- und es war einfach nur richtig gut.
    Wir waren in einem 4 Sterne Hotel in Varna: Ein super Preis- Leistungsverhältnis, nettes Personal, super Zimmer und auch das Essen war gut ( Vollpension, Buffet).
    Wir waren Anfang Juni da und sogar das Wetter war richtig gut, sodass wir jede Tag am Strand oder Pool waren.
    Abends gings dann feiern.
    Kann ich wirklich jedem nur empfehlen, wirklich sehr schön dort und das für wenig Geld.

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!