So schmeckt Finnland

Besucher der finnischen Hauptstadt Helsinki können ab sofort bis Ende August geführte Stadtbesichtigungen zu Fuß oder per Tram unternehmen und dabei gleichzeitig in den Genuss der finnischen Küche kommen. Diese variiert von herzhafter Hausmannskost bis zu modernen, kreativen Speisen.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Helsinki? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Helsinki!

Interessierte können zwischen zwei verschiedenen Touren wählen. Die „Tastes of Finland-Tour“ führt zu Fuß durch den historischen Stadtkern. Neben einem genaueren Blick auf die Stadtarchitektur, vorbei an einigen Design-Geschäften, endet der Rundgang in einem lokalen Restaurant, das für seine gute finnische Küche bekannt ist. Hier wird eine „Tastes of Finland“-Platte serviert. Die Tour startet immer dienstags, donnerstags und samstags um 14 Uhr an der Helsinki Touristeninformation an der Esplanadi, dauert zwei Stunden und kostet 49 Euro pro Person.

Crayfish

Die umfassendere „Helsinki of the Locals-Tour“ beinhaltet neben einem Rundgang über den Senats- und Marktplatz sowie den Esplanade Park eine Fahrt mit der Tram in Helsinkis Stadtteil Hakaniemi. Nach einer Vorspeise in einem lokalen Restaurant, das seine Zutaten frisch vom Markt bezieht, geht es für ein Abendessen zurück in Helsinkis Zentrum. Die „Helsinki of the Locals-Tour“ vermittelt viele historische Geschichten und Sagen und gibt einen guten Einblick in den finnischen Lebensstil. Sie startet ebenfalls an der Helsinki Touristeninformation an der Esplanadi, jeweils montags, mittwochs und freitags um 19 Uhr, dauert drei Stunden und kostet 85 Euro pro Person.
Beide Touren werden von einem offiziellen Helsinki Stadtführer begleitet. Nähere Informationen unter http://foodsightseeing.com .

Wer vom 3. bis 9. Oktober 2010 in Helsinki ist, sollte unbedingt eine Tour auf eigene Faust über den traditionellen Helsinki Baltic Herring Fair machen. Der Ostsee-Hering ist eine große finnische Spezialität und wird hier in allen denkbaren Varianten verkauft: frisch, gesalzen, gebeizt oder mariniert. Weitere Informationen unter www.portofhelsinki.fi/default.asp?docId=14152 .

Weitere Informationen über Finnland unter www.visitfinland.de.

Quelle: MikullaGoldmann PR

realloc, 28. Juni 2010

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!