Barcellona Pozzo di Gotto

Barcellona Pozzo di Gotto liegt am Tyrrhenischen Meer und gehört zu Provinz von Messina. Sie ist – mit mehr als 41.000 Einwohnern – die zweitgrößte Stadt der Provinz. Die Stadt Messina befindet sich etwa 46 km entfernt in Richtung Osten. Der Ort besteht aus den beiden Ortsteilen Barcellona und Pozzo di Gotto. Barcellona Pozzo di Gotto kann man sowohl mit dem Zug als auch mit dem Bus oder dem Auto gut erreichen. Der Bahnhof Barcellona-Castroreale liegt auf der Bahnlinie Messina-Palermo. Von der A20/E90, die Messina mit Palermo verbindet, fährt man an der Abfahrt Barcellona ab, um den Ort zu erreichen.

Barcellona Pozzo di Gotto ist ein beliebtes Reiseziel, da man von hier aus viele Sehenswürdigkeiten Siziliens gut erreichen kann. Direkt in der Nachbarschaft befinden sich die Städte Terme Vigliatore und Milazzo. Für einen Tagesausflug bieten sich Ziele in der weiteren Umgebung – wie zum Beispiel der Ätna, Messina und die Liparischen Inseln – an. In Barcellona Pozzo di Gotto selbst befinden sich einige sehenswerte Kirchen, Museen und Ausstellungen. Neben dem Völkerkundemuseum und einer Ausstellung zeitgenössischer Kunst ist vor allem das ParcoMuseo Jalari sehr zu empfehlen, welches nur wenige Kilometer außerhalb von Barcellona Pozzo di Gotto liegt.

Durch einen Klick auf die Symbole in der untenstehenden Karte werden Name, Adresse und der Link zur Verfügbarkeitsanfrage des jeweiligen Hotels angezeigt. Eine sortierbare Übersicht steht mit der Listen-Darstellung preiswerter Hotels in Barcellona Pozzo di Gotto zur Verfügung.