Sightseeing in Los Angeles

Einige Empfehlungen für Ihren nächsten Besuch in Südkalifornien

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Los Angeles? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Los Angeles!

Los Angeles ist die pulsierende Stadt in Kalifornien. Mit einer Einwohnerzahl von fast 4 Millionen Menschen ist sie nach New York City die zweitgrößte Stadt der US. Als Heimat der Filmindustrie in Hollywood und ihrer Nähe zum Silicon Valley, wo sich die Grossen der Informationstechnologie niedergelassen haben, kann eine Besuch der Sehenswürdigkeiten von Los Angeles auch eine Tour durch die Studios oder eine Besichtigung der Google Büros bedeuten.

Diese herausragenden Dinge sind tatsächlich wichtige Teile im Puzzle von Los Angeles’ Charme und interessieren ganz sicher auch einen nicht unerheblichen Teil der Touristen, aber dieser Artikel soll die wunderschöne Küstenlinie und die nicht so bekannten Plätze herausstellen und somit einmal das etwas andere Gesicht der Stadt bewerben.

Es mag überraschend sein, dass auf Trip Advisor, eine Website voller Reiseempfehlungen und Bewertungen der Mitglieder, das Getty Center die populärste Sehenswürdigkeit in LA darstellt. Das herrliche, gepflegte Museum mit seinem Ausstellungsräumen ist auch häufig ein gut besuchter Veranstaltungsort.

Im vergangenen Sommer hat das international renommierte Theater-Ensemble der SITI Company Euripides‘ Die Troerinnen im Amphitheater des Museum in einer neu überarbeiteten Fassung aufgeführt. In den gut klimatisierten Gängen des Museums kann man zudem die Werke von Altmeistern wie Van Gogh und Cezanne besichtigen.

Wer mit Kindern reist, wird den California Science Center im Exposition Park als Platz schätzen lernen, um auch mal einen kompletten Nachmittag mit interaktiven Ausstellungen und Informationen zur Raumfahrt und der Erkundung des Weltalls zu verbringen. So kann man sich mit seinen quirligen Reisebegleitern auch mal echte Sterne abseits des Walk of Fame ansehen!

Trotzdem ist keine Reise nach L.A. komplett, wenn man nichts von Hollywood und der Filmindustrie gesehen hat. Die Universal Studios bleiben weiterhin eine der größten Attraktionen der Stadt. Es gibt jede Menge Unterhaltung und Spaß. Wer allerdings echte Kinostars sehen möchte hat in den aktiven Sets in Hollywood weit bessere Chancen.

realloc, 2. Juli 2012

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!