Shopping in Hongkong

Die Halbinsel mit ihrem tropischen Klima und den zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ist für einen Shopping Trip bestens geeignet. Hier kann Bekleidung direkt vom Hersteller bezogen werden und ist entsprechend preiswert.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Hong Kong? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Hong Kong!

Sollte man also eine Shopping Tour in Hongkong ins Visier nehmen, so bitte mit leeren Koffern anreisen, denn voll werden sie ohnehin von alleine. Oder man nimmt gar kein Gepäck mit, denn auch Koffer von diversen Marken kann man hier sehr günstig erstehen.

Der Flughafen Chek Lap Kok, einer der wichtigsten im Asiatischen Raum, wird von zahlreichen europäischen Flughäfen angeflogen. Durch die perfekte Infrastruktur wird man vom Flughafen direkt in die City transportiert.

Riesige Kaufhäuser im Zentrum von Hongkong mit grellem Neonlicht, eindrucksvollen Schaufenstern, die mit Luxusartikeln und Waren aus aller Welt bestückt sind, garantieren Shopping Vergnügen pur.

Aber nicht nur die gigantischen Kaufhäuser und Boutiquen sind zum shoppen geeignet. Man sollte unbedingt die chinesischen Märkte besuchen. Hier wird nicht nur absolut frisches Gemüse angeboten, sondern auch Textilien zum Verkauf gebracht.

Natürlich darf man hier nicht das Feilschen vergessen, erstens, weil man die Händler sonst beleidigt und zweitens, weil der angegebene Preis immer viel zu hoch ist. In Mong Kok trifft man auf den Ladies Market oder man begibt sich zum Temple Night Street Market in Kowloon.

In Acht nehmen muss man sich jedoch hier vor den Fälschungen und Raubkopien. Wer da auf Nummer sicher gehen möchte und kein Auge für Original oder Fälschung hat, sollte seine Ware nur im Geschäft kaufen.

Nicht entgehen lassen sollte man sich das Nachtleben mit den vielen Bars und Diskotheken und die Lichter Show, die man jeden Abend um 20 Uhr von der Avenue of Stars betrachten kann.

textoaseadgmxde, 6. Februar 2010

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!