Poznań – Wiege der polnischen Geschichte

Poznań ist die fünftgrößte Stadt Polens. Die geschichtsträchtige 550.000-Einwohner-Stadt im Westen des Landes liegt direkt am Ufer der Warthe, dem drittlängsten Fluss des Landes.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Poznań? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Poznań!

Vor allem die Altstadt, die von zahlreichen alten Bürgerhäusern gesäumt wird, ist äußerst sehenswert. Auf der berühmten Dominsel mitten im Zentrum von Poznań sind das aufwendig gestaltete Alte Rathaus und Peter- und Paul-Kathedrale zwei der meistbesuchten Attraktionen der Stadt. Beide Sehenswürdigkeiten gehören zur berühmten Route der Könige und Kaiser, zu der mehr als 20 geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten gehören.

Bei einem ausgiebigen Spaziergang auf dieser Route kann man erahnen, warum Poznań auch als Wiege der polnischen Geschichte gilt. Auch dem Nationalmuseum, das eine umfangreiche Sammlung polnischer Malerei sowie der europäischen Malerei vom 15. bis zum 18. Jahrhundert zeigt, sollten Sie unbedingt einen ausgiebigen Besuch abstatten, wenn Sie in Poznan zu Gast sind. Auf der Suche nach kulturellen Highlights ist man in Poznań vor allem Opernhaus oder im Theater genau richtig.

Poznań ist jedoch nicht nur eine äußerst beliebte Universitätsstadt sondern auch ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt in Polen. Auch das riesige Internationale Messegelände ist weit über die polnischen Landesgrenzen hinaus bekannt. Wer sich sportlich betätigen möchte, ist am etwa 64 Hektar großen Malta-See genau richtig.

Hier sind unter anderem ein Freibad und das Sport- und Erholungscenter „Malta – Ski“ zu finden. Außerdem befinden sich hier eine 150 Meter lange Skiabfahrtsstrecke, die das ganze Jahr lang betrieben wird, und eine beliebte Sommerrodelbahn. Auf einer Kindereisenbahn und einem großen Spielplatz kommen hier auch kleine und große Kinder voll auf ihre Kosten.

Neben zahlreichen kleinen und großen Parks verfügt Poznań auch über einen Alten und einen Neuen Zoologischen Garten mit unzähligen seltenen Tierarten.

realloc, 10. Februar 2012

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!