Potsdam, Brandenburgs Hauptstadt

Die Hauptstadt des Bundeslandes Brandenburg eignet sich hervorragend für eine Städtereise und ist ein beliebtes Urlaubsziel. Besonders für kulturell interessierte Touristen gibt es hier einiges zu entdecken.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Potsdam? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Potsdam!

Sehenswürdigkeit Nummer eins ist sicher das Schloss Sanssouci; dieses ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Die Parkanlage umfasst eine Gesamtfläche von knapp 300 Hektar und lädt daher zum Spazieren und Verweilen ein.

Charakteristisch sind die Weinbergterrassen; natürlich ist auch das Schloss selbst aber ein beliebtes Fotomotiv. Das Chinesische Teehaus, das Gartenhaus sowie der Botanische Garten sind weitere Anziehungspunkte im Park; insgesamt kann man hier übrigens 60 Kilometer Wege ablaufen.

Doch in Potsdam gibt es noch weitaus mehr sehenswerte Schlösser und Herrensitze; Schloss Cecilienhof oder Schloss Babelsberg sind hier nur zwei imposante Beispiele. Die gesamte Kulturlandschaft der Stadt mit ihren Schlössern und schönen Parkanlagen steht übrigens auf der Kulturerbeliste der UNESCO.

Für Familien mit Kindern lohnt es sich, eines in der Nähe vom Filmpark Babelsberg gelegenen Hotels in Potsdam zu wählen. Nicht nur für Film- und Serienfans ist dieser Park mit den mehr als 20 Attraktionen einen Besuch wert. Hier werden dem Zuschauer unter anderem diverse Stuntshows geboten und auch die wohl bekannteste deutsche Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ wird hier gedreht.

Besonders Wagemutige sollten dem Abenteuerpark der Stadt Potsdam einen Besuch abstatten. Kletterparcours unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen stehen hier für den Besucher bereit.

Nicht versäumen sollte man bei einem Urlaub in der Stadt Potsdam das Holländerviertel; hier herrscht eine besonders herzliche und lebhafte Atmosphäre. In den schönen Backsteinhäusern befinden sich heute unzählige Läden, Cafés und Restaurants.

Weltweit einzigartig ist die russische Siedlung Alexandrowka, welche sich ebenfalls in Potsdam befindet. Diese Ansiedlung reich verzierter Holzhäuser zählt zu einem der meistbesuchten Museen der Stadt Potsdam. Darüber hinaus gibt es in Potsdam natürlich noch weitaus mehr interessante Museen. Für kleine Entdecker besonders lohnenswert etwa ist ein Besuch des Explotariums; hier kann selbst experimentiert und geforscht werden.

realloc, 2. Oktober 2010

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!