Ölklumpen in Key West gefunden

Die Herkunft der in Key West gefundenen Ölklumpen ist ungewiss und bislang werden keine Beeinträchtigungen für Reisen auf die Florida Keys erwartet.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Key West? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Key West!

In den Medien wurde bereits darüber berichtet, dass Teerklumpen an einem Strand der Insel Key West im US-Bundesstaat Florida gefunden wurden. Nun wird über den Zusammenhang mit der durch die Explosion der Bohrinsel „Deepwater Horizon“ vor zirka vier Wochen verursachten Ölpest im Golf von Mexiko spekuliert. Die Herkunft der Ölklumpen ist bis dato ungeklärt und wird derzeit geprüft.

Es gibt momentan auch noch keine Belege dafür, dass das aus dem Bohrloch ausfließende Öl bereits in die Meeresströmung, den sogenannten „Loop Current“, geraten ist, die das Öl an die Küste der Florida Keys transportieren könnte. Reisen auf die Florida Keys sind derzeit ohne Beeinträchtigung möglich. Aktuelle Meldungen und Neuigkeiten zum Thema Ölpest finden Sie auch auf der Internetstartseite der Florida Keys unter www.fla-keys.com.

Quelle: MikullaGoldmann PR

realloc, 19. Mai 2010

Vielleicht interessiert Sie auch ...

1 Kommentar zu “Ölklumpen in Key West gefunden”

  1. realloc

    Und noch ein Update in dieser Sache:

    Eben kam die erfreuliche Meldung herein, dass die Teerklumpen, die an den Stränden der Keys gefunden wurden, inzwischen in einem Labor in Connecticut getestet wurden und nun bestätigt wurde, dass mit Sicherheit kein Zusammenhang mit der Explosion der Bohrinsel „Deepwater Horizon“ besteht.

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!