NightboardingTM bringt Licht ins Dunkel

Auf Key West können Wassersportler die Unterwasserwelt auch nachts entdecken

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Key West? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Key West!

Bildrechte: Ibis Bay Beach Resort

Bildrechte: Ibis Bay Beach Resort

Besucher von Key West können ab sofort die geheimnisvolle Unterwasserwelt der Inselkette auch in der Nacht entdecken. Beim NightboardingTM stehen wahlweise Stand-Up-Paddleboards für eine Person oder durchsichtige Kajaks für zwei Personen zur Verfügung. Wasserdichte LED Lichtleisten erleuchten das Wasser und ermöglichen den Ausblick auf nachtaktive Fische und bunte Korallenriffe. In der Nacht sind viele Meeresbewohner zu beobachten, die sich tagsüber verstecken, wie Hummer, Krabben, bunte Schwämme und jede Menge tropische Fische. Die zweieinhalbstündige Tour führt die Teilnehmer durch die beeindruckende nächtliche Naturkulisse der Florida Keys. Lautlos gleiten sie über Korallen und durch die Mangrovenwälder.

Angeboten wird der nächtliche Ausflug vom Ibis Bay Beach Resort auf Key West, der südlichsten Insel der kontinentalen USA. NightboardingTM Touren starten jeden Tag bei Sonnenuntergang und bieten Platz für Gruppen von bis zu zehn Personen. Professionelle Tourguides begleiten die Nachtschwärmer und machen hochwertige Erinnerungsfotos, die den Teilnehmern anschließend kostenlos auf einer CD zur Verfügung stehen.

Der Ausflug muss im Voraus gebucht werden und kostet 45 Dollar (circa 34 Euro) pro Person. Weitere Informationen über das Ibis Bay Beach Resort und die NightboardingTM Touren finden sich unter www.ibisbayresort.com.

Weitere Informationen zu den Florida Keys & Key West sind unter www.fla-keys.de, www.facebook.com/floridakeysandkeywestDE und www.twitter.com/thefloridakeys abrufbar.

Quelle: LMG Management GmbH

realloc, 14. September 2013

Vielleicht interessiert Sie auch ...

3 Kommentare zu “NightboardingTM bringt Licht ins Dunkel”

  1. xsassix

    Oh was für eine geniale Idee! Ich finde Key West ja am Tage schon super schön, aber das ist doch nochmal das gewisse Extra 🙂

  2. Peter

    Das ist ja mal ein ganz besonderer Geheimtipp. Danke dafür. Allein das Bild schon sieht total super aus. Ich am liebsten jetzt sofort dahin. Naja mal sehen, vielleicht bei der nächsten Urlaubsplanung im Auge behalten.

  3. Geraldo

    Wie das wohl aussehen würde, wenn sich die Profi Surfer LEDs unter ihre Boards klemmen würden? Nachtsurfen machen die ja schon ab und an mal

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!