Naturwunder der USA VII

Der Zion-Nationalpark gilt als einer der landschaftlich schönsten Nationalparks der USA. Ähnlich dem Yosemite-Nationalpark findet man hier Klippen und Felsen bis zu 600 Metern Höhe, grüne Wälder und Flüsse. Besonders beeindruckend ist das Zusammenspiel der Farben im Nationalpark.

Auf einer Gesamtgröße von 60.000 Hektar findet der Besucher hier zahlreiche Wanderwege, vom einfachen Weg bis hin zu Wanderstrecken, die mehrere Tage in Anspruch nehmen. Der so genannte Emerald Pool Trail ist ein geeigneter Wanderweg für eine Tageswanderung und führt vorbei an Wasserfällen bis hin zum Smaragdgrünen Becken. Sportbegeisterte Urlauber werden von den Sandsteinklippen im Park begeistert sein, an denen man hervorragend klettern kann.

Felix010581, 1. Oktober 2009

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!