Nach allen Regeln der Kunst – Wellness in Salzburg

Ein Wochenende, eine Woche oder vielleicht sogar noch mehr: Für den längeren und auch den kurzen Urlaub ist Salzburg die richtige Wahl.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Salzburg? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Salzburg!

Das wunderschöne Österreich lädt ein, die Mozartstadt Salzburg mit ihren romantischen Gässchen und ihrer so interessanten wie wechselvollen Geschichte zu erkunden. Erholung, Wellness und eine tiefe Regeneration stehen bei einem Besuch des Weltkulturerbes Salzburg auf dem Programm. Die Unterhaltung und die kulinarischen Genüsse des Landes kommen dabei nicht zu kurz. Im Salzburger Wellnesshotel Gmachl, einem der ältesten Familienbetriebe Österreichs, wird auf modernstem Niveau Erholung geboten und dem Körper nach alter Tradition und mit neuester Technik zu neuer Stärke und Kraft verholfen.

den Urlaub im Wellnesshotel genießen

Bummeln und Shoppen in der Altstadt

Im schönsten Einkaufszentrum des Landes, wie die malerischen Straßen der Salzburger Altstadt auch genannt werden, reihen sich exklusive Boutiquen und originelle Cafés eng aneinander und zaubern eine einmalige Atmosphäre. Ein Dirndl, ein Trachten-Ensemble oder moderne und extravagante Kleidung – in der Salzburger Altstadt inspiriert das Shoppen zu neuen Kombinationen und kreativem Design. Die schönsten Shops und Boutiquen der Altstadt mit ihren oft ungewöhnlichen, aber auch ganz traditionellen Souvenirs erwarten die Besucher. In den insgesamt 970 Geschäften der Salzburger Altstadt lässt es sich nach Herzenslust stöbern und fündig werden.

Das Shopping-Erlebnis der barocken Art

Besonders beliebt sind die Antiquitäten, Schmuck und Lifestyle Souvenirs, die in den sorgfältig zusammengestellten Sortimenten der Salzburger Shops auf ihre neuen Besitzer warten. Lang gehegte Herzenswünsche lassen sich beim Bummel durch die romantische Altstadt Salzburgs ebenso erfüllen, wie der kurzentschlossene Kauf, aus dem sich vielleicht schon bald ein neues Hobby entwickelt. Ebenfalls unweit des Wellnesshotels Gmachl gelegen, präsentieren die Shops und Boutiquen in der kurzweiligen Altstadt von Salzburg hochwertige Designermode, Trachten und die ganz typischen Accessoires des Salzburger Alpenlands. Mit Frische, Eleganz und Natürlichkeit schafft die Trachtentradition immer wieder neue Trends. Tradition wird mit Moderne verbunden.

Die romantische Stadt Salzburg ist beliebt – und das schon immer. Zum Heiraten oder zum Flittern – die Stadt ist mit so viel Geschichte verbunden und mit attraktiven Bauwerken und Kirchen ausgestattet, die Eindrücke und Bilder der Umgebung einen nachhaltigen Eindruck auf den Besucher hinterlassen. Bereits Alexander von Humboldt soll Salzburg zu den drei schönsten Städten der Welt gezählt haben – zusammen mit Neapel und Konstantinopel. Wunderschöne und architektonisch interessante Kirchen, Denkmäler der großen und bedeutendsten Salzburger Töchter und Söhne, aber auch romantische und wilde Burgen und Schlösser werden in und um Salzburg besucht. In den zahlreichen Parks der Stadt, wie dem barocken Mirabellgarten, verweilen Besucher und Einheimische – und genießen die idyllische Natur inmitten der malerischen Stadt.

Romantik Hotel Gmachl

Eine Salzburger Komposition für Körper und Geist

In der Romantik-Stadt Salzburg wird nicht nur im Hotel gekurt und relaxt. Die Rad-Stadt Salzburg wartet auch mit einem gut ausgebauten Radwegenetz auf, das von den Radlern der Stadt gerne genutzt wird. Auch den Neueinsteigern in das „Biken“ und Radwandern begeistern sich für die Erkundungsfahrten zu den historischen Städten von Salzburg. Geradelt wird zu den beeindruckenden Sehenswürdigkeiten in der Geburtsstadt Mozarts. Doch auch viele andere berühmte Persönlichkeiten, wie der Arzt Paracelsus und der Schriftsteller Stefan Zweig haben in der Stadt gelebt und auch heute noch erinnern Bauten und Dokumente an ihren Aufenthalt in Salzburg. In der nahen Umgebung von Salzburg lockt nicht nur die atemberaubend schöne Landschaft mit ihrem grandiosen Panorama, sondern zahlreiche Seen im Salzburger Land laden zum Baden ein. Die Berge um Salzburg erwarten hingegen die Wanderer und Kletterer, während dort im Winter natürlich alle auf Skiern, Snowboards und Schlitten unterwegs sind. Das ganze Jahr über erfüllt die Stadt Salzburg die Wünsche ihrer Gäste. Ob romantisch oder aktiv – zu keiner Jahreszeit sollte jedoch der gemütlichen Bummel durch die barocke Altstadt von Salzburg versäumt werden.

Philipp Berger, 8. Juli 2014

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!