Museumsinsel Berlin

Berlin verfügt über eine erstaunliche Anzahl an Museen und diese wiederum über eine ebenso erstaunliche Anzahl an Ausstellungsstücken. Das Naturkundemuseum soll beispielsweise mehr als 30 Millionen Objekte beherbergen. Außerdem befindet sich das höchste Dinosaurierskelett der Welt hier.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Berlin? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Berlin!

Das Deutsche Historische Museum bezeugt die deutsche Geschichte aus 2000 Jahren. Diese Ausstellung findet der interessierte Besucher Unter den Linden, ganz in der Nähe des Brandenburger Tores und der Museumsinsel.

Bereits 1841 wurde die – von Spree und Kupfergraben umschlossene – Museumsinsel durch königliche Order zu einem „der Kunst und der Altertumswissenschaft geweihten Bezirk“ bestimmt.

Im Lauf der Jahre respektive Jahrhunderte entstanden dort mehrere Museen: das Alte Museum am Lustgarten, das Neue Museum, die Alte Nationalgalerie, das heutige Bodemuseum und das Pergamonmuseum. Diese Museen stellen vor allem Exponate aus der Zeit der Antike aus.

1999 wurde die Muse­ums­insel in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Falls Sie sich nur eine paar Tage in Berlin aufhalten, sich jedoch diese Museen nicht entgehen lassen wollen, werden Sie vermutlich einen sehr vollen Terminkalender haben.

Berlin hat aber noch unendlich mehr zu bieten. Auch die Berliner Galerien, Theater und Opern geniessen internationale Anerkennung. Berlin ist nicht nur die Bundeshauptstadt und der Regierungssitzs  von Deutschland; diese Stadt bietet auch ein einzigartiges Nachtleben.

Ich frage mich gerade, ob die Hotels in Berlin vielleicht deshalb so günstig sind, weil sich die Touristen während ihres Berlin-Besuchs kaum in den Zimmern aufhalten…

realloc, 30. Januar 2010

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!