Key West von allen Seiten entdecken

Besucher der Florida Keys & Key West können sich jetzt auf eine neue Art der Stadtführung freuen.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Key West? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Key West!

Ab sofort bietet Southernmost Duck Tours Stadtführungen der Insel Key West mit dem Duckboat an, das sowohl fahren als auch schwimmen kann. Die 90minütige geführte Tour mit dem Amphibienfahrzeug eignet sich für die ganze Familie und führt an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorbei.

Bildrechte: © Florida Keys News Bureau

Bildrechte: © Florida Keys News Bureau

Stationen an Land sind unter anderem die Duval Street, der südlichste Punkt Kontinentalamerikas, das historische Bahama Village, nach der Herkunft der ursprünglichen Bewohner benannt und das Stadtviertel Truman Annex. Hier steht auch das Truman Little White House, die ehemalige Winterresidenz des gleichnamigen Präsidenten. Vom Wasser aus können Besucher neben dem ehemaligen Kriegsschiff USCGC Ingham auch eine tolle Sicht auf den Hafen von Key West genießen.

Die Touren starten täglich um 9:00, 11:00, 13:30 Uhr und 15:30 Uhr von der Ecke der Front-und Duval Street. Der Fahrpreis beträgt 28 Euro für Erwachsene und 11 Euro für Kinder bis zwölf Jahre. Weitere Details unter www.duckskeywest.com.

Weitere Informationen zu den Florida Keys & Key West unter

realloc, 20. Dezember 2012

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!