Hamburg

Am besten man erkundet Hamburg von der Innenstadt aus, hier landet man direkt schon, wenn man am Hauptbahnhof einfährt.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Hamburg? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Hamburg!

Rund um die Mönckebergstraße tummeln sich die typischen Modelabels wie H&M, Zara und Co., und quer durch die neue Europapassage oder übern Rathausplatz geht’s Richtung Jungfernstieg an der Binnenalster, wo sich die teureren Labels wie Burberry, Boss etc. aneinanderreihen.

Richtung Süden liegt die Speicherstadt, einst Freihafen mit traditionellen Speicherkontoren und ein Must See für jeden Besucher, dahinter entsteht die neue HafenCity auf der Elbe, derzeit Europas größtes Stadtplanungsprojekt und Highlight für alle Architekturinteressierten. Weniger konventionell präsentiert sich Hamburgs bekanntester Stadtteil St. Pauli rund um die sündigste Meile der Welt, der Reeperbahn.

Liberal und locker, aber weniger sündig, geht’s auch in Richtung Altona/Ottensen zu, die liberalen Wurzeln des ehemaligen Altona spürt man noch heute. Am Elbstrand trifft man sich zum Grillen und Spazieren. Die reichsten Bewohner der Stadt wohnen entlang der Elbchaussee, die in den Nobelstadtteil Blankenese führt.

Rund um die Außenalster, das Herz der Stadt, findet man nette Cafés und die belaufendste Jogging- und Spazierrunde von Hamburg. In den weiter außen liegenden Teilen Eppendorf und Winterhude gibt’s nette Boutiquen und Kneipen, nicht immer günstig, hier trifft man alles von Schickie-Mickie-Szene bis junge Familien. Szenig und trashig geht’s in Hamburg im Schanzenviertel ab, sowohl bei den ausgefallenen Boutiquen, günstigen Restaurants und einer extrem hohen Kneipendichte wie auch beim Weggehen.

malschmail, 11. September 2009

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!