Günstiger Urlaub – Ein Wintertraum an der Nordseeküste

Unendliche Weite, Ruhe & Kraft bekommt man im Überfluss wenn man sich einmal außerhalb der Sommerhochsaison in Richtung einer Ferienanlage an die Nordseeküste begibt.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Domburg? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners!

Wer hätte gedacht das sich das Gesicht einer Landschaft so stark mit dem Wechsel der Jahreszeiten verändern kann. Im einen Moment von Sonnenhungrigen Badegästen bevölkert und mit Sandburgen durchzogen. Im nächsten Moment, nur ein paar Wochen später, findet man sich alleine an genau dem gleichen Platz wieder. Keine Sandburgen, Rettungsschwimmer & Eisverkäufer weit und breit zu sehen.

© roompot.de

© roompot.de

Dafür aber Sanddünen, meterhoch durch die ersten Winterstürme auf den Stränden an getürmt. Dort wo eben noch Kinder plantschten türmen sich Wellen auf deren Kraft man von weitem sehen, hören und sogar schmecken kann. Im Winter ist die Luft hier mit natürlichem Iod durchsetzt. Es riecht nach Meer. Die Nordsee lässt sich von seiner starken unberechenbaren Seite sehen. Überall findet man an diesen Tage Treibgut aus aller Welt. Flaschenpost und Co bannen sich in den starken Strömungen ihren Weg an die Küste.

„Uitwaaien“ sagen die Holländer. Und dies ist ein wirklich oft genannter Begriff in den Monaten der Nachsaison. Genauso oft hört man in diesen kurzen aber intensiven Tagen das Wort „Chocomelk“. Und die zwei gehören wirklich zusammen. Nach einem wunderschönen Spaziergang über den Strand zu einem der vielen Strandrestaurants genießt man dort gerne & oft von einer Tasse Kakao mit Sahne. Gut gestärkt & aufgewärmt kann man weiterziehen und das, vielen Menschen so unbekannte, Gesicht der winterlichen Küstenlandschaft genießen.

Wer in den Sommermonaten noch einen Parkplatz an einem der Dühnenübergängen gesucht hat. Der wird jetzt im Winter sicher kein Parkplatz mehr suchen müssen. Vielleicht fragen Sie sich aber wo Sie denn jetzt ihr Parkticket ziehen müssen? Im Sommer war doch hier noch der Parkscheinautomat. Suchen Sie nicht weiter, in der gesamten Nachsaison bezahlen Sie in Holland keine Parkgebühren. Selbst im sonst so stark besuchten Domburg darf man frei in allen Seitenstraßen parken.

Und das ist sicher nicht die einzige Möglichkeit um bares Geld während seines Urlaub zu sparen. In den Ferienparks von Roompot.de haben Sie die Möglichkeit um einen Winterplatz in der Zeit von Mitte Oktober bis März zu mieten. Dort bekommen Sie die Möglichkeit um mit ihrem Wohnmobile oder Caravan für weniger wie 6 Euro / pro Tag eine unvergessliche Zeit zu verbringen. Flüchten Sie aus der grauen tristen Alltagswelt und genießen Sie von einem langen Urlaub an der Küste. Ihr Körper & Geist wird es ihnen danken.

Marco Solar, 16. Juli 2014

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!