Glasgow – schottisch entspannt

Glasgow, die größte Stadt Schottlands steht in ewiger Konkurrenz zu Edinburgh, dabei hat Glasgow eigentlich die besseren Argumente. Glasgow ist eine moderne Stadt, die zwar wenig klassische Sehenswürdigkeiten hat, dafür aber den schottischen Lebensstil interpretiert.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Glasgow? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Glasgow!

Nirgendwo in Schottland ist das Einkaufen schöner und das Essen besser als in Glasgow. Nach London hat Glasgow das größte Angebot an attraktiven Shoppingcentern in ganz Großbritannien.

Glasgow - schottisch entspannt

Futuristisch und kühl sind die Einkaufspassagen in der Argyle Street, verspielt viktorianisch in der Sauchiehall Street. Das Angebot ist riesig. Stundenlang kann man bummeln und entdeckt immer noch etwas Neues. Dazwischen liegen die exklusiven und exquisiten Designershops in der Buchanan Street.

Das Kaufhaus Frasers of Glasgow ist am Ende der Buchanan Street und wer Glasgow besucht, sollte sich Frasers nicht entgehen lassen. Hier gibt es nichts, was es nicht gibt. Genau gegenüber ist die Einkaufspassage am Princes Square. Im eleganten Innenhof gibt es kleine, aber feine Restaurants, Bars und Geschäfte. Für die Jugend sind die flippigen Shops und Pubs in der Ingram Street und in Candleriggs eine gute Adresse und für einen abendlichen Bummel ist Mercant City genau das Richtige.

Schotten schätzen wie ihre englischen Nachbarn eine gemütliche Tea Time. Die Willow Tea Rooms in Glasgow gibt es seit 1904 und die Räume strahlen noch heute den Charme dieser Zeit aus. Romantische Rosenmuster wohin das Auge blickt. Die Auswahl an Scons ist riesig und natürlich gibt es den typischen schottischen Früchtekuchen, dazu Tee mit sehr viel Sahne. Vornehmer, aber auch teurer ist die klassische Teestunde in One Devonshire Garden, dafür gibt es hier Livemusik.

realloc, 1. Mai 2011

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!