Genf, ein touristenfreundliches Reiseziel

Der Urlaub ist für sehr viele Menschen die mit Abstand schönste Zeit des Jahres. Der klassische Urlaub zeichnet sich demnach vor allem durch Erholung und Entspannung aus.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Genf? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Genf!

Der typische Strandurlaub mit Sonne, Strand und Meer wird schließlich immer noch von den meisten Menschen als Wunschurlaub angegeben. Doch es gibt auch viele Personen, die in ihrer Freizeit gerne etwas neues erleben möchten. Die Zeit des Urlaubs kann folglich optimal für eine kleine Reise in die exotischsten Städte der Welt dienen.

Eine sehr anspruchsvolle und von Deutschland aus dennoch gut zu erreichende Stadt ist die schweizerische Großstadt Genf. Sie ist die zweitgrößte Stadt der Schweiz und nach Zürich sogar die zweitwichtigste Metropole für Finanzgeschäfte aller Art.

Mit ihren gut 190.000 Einwohnern bleibt Genf dennoch ein sehr touristenfreundliches Reiseziel, da Kriminalitäts- und Unfallrate noch längst nicht so hoch sind wie in den Millionenstädten à la New York & Co.

Für eine entspannte Anreise kann übrigens der Hauptbahnhof Cornavin sorgen. Das Streckennetz der Schweiz ist sehr gut ausgebaut und bestens in das europäische Schienennetz eingefügt. Zudem liegt im Vorort Cointrin ein großer Flughafen (zweitgrößter der Schweiz).

Das Besondere an Genf ist vor allem die Geschichte der Stadt und die daraus entstandene und heute immer noch sehr gut erhaltene Altstadt. Genf war beispielsweise ein wichtiger Handels- und Brückenkopf der alten Römer und außerdem Bischofssitz.

Des Weiteren verfügt Genf über eine sehr angesehene Universität, welche bereits im Jahre 1559 erstmalig unter dem Namen “Genfer Akademie” gegründet wurde.

Die Altstadt lockt dennoch nicht nur mit historischen Baudenkmälern, wie der St. Peters Kathedrale oder der Genfer Moschee, sondern auch mit vielen kleinen Geschäftchen und Cafés, die die Innenstadt Genfs zum wahren Geheimtipp für Einkaufsbummler aus aller Welt machen!

Eine Städtereise lohnt sich nicht zuletzt wegen der unglaublich verführerischen Schweizer Küche, aus der Köstlichkeiten wie Käsefondues, Röstis oder etwa das Züricher Geschnetzelte stammen.

realloc, 10. September 2010

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!