Freizeitparks in Italien

Eltern haben wahrscheinlich schon einige Freizeitparks besucht (oder besuchen müssen) und wissen, welche Freude und unvergesslichen Erlebnisse man seinen Kindern damit schenken kann. Auch im schönen Italien gibt es einige sehr empfehlenswerte "Parchi di divertimento", die sich für einen Tagesausflug mit der ganzen Familie anbieten.

Die Freizeitparks in Italien sind in der folgenden Liste in die 5 italienischen Makroregionen eingeteilt und alphabetisch sortiert. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern und bei Ihrem nächsten Ausflug mit Ihrer Familie!

Die Einträge werden regelmäßig überprüft und gegebenenfalls aktualisiert, wenn sich Änderungen ergeben.

Nordwestitalien

Regionen Aostatal, Piemont, Lombardei und Ligurien

Nordostitalien

Regionen Friaul-Julisch Venetien, Venetien, Trentino-Südtirol, Emilia-Romagna

Mittelitalien

Regionen Latium, Toskana, Umbrien und Marken

Süditalien

Abruzzen, Molise, Kampanien, Basilikata, Apulien und Kampanien

Inselregionen

Regionen Sizilien und Sardinien

realloc, 9. März 2010

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!