Faliraki, Urlaub auf Rhodos

Faliraki ist der bedeutendste und größte Ferienort auf Rhodos. Das Urlauberzentrum liegt an der Nordostküste der Insel und ist besonders bei jungen Leuten beliebt.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Faliraki? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Faliraki!

In den 1970er Jahren war Faliraki noch ein beschauliches Fischerdorf, das von den Einheimischen gerne zum Baden aufgesucht wurde. Zu Beginn der 1980er Jahre entstanden die ersten Hotels. Heute bietet der Ort eine reiche Palette an Unterkünften von der einfachen Pension bis hin zum Luxushotel.

Ebenso umfangreich ist das gastronomische Angebot des Urlaubsortes. Fischlokale, urige Tavernen und Feinschmeckerrestaurants sind hier ebenso zu finden wie Fast-Food. Nachtschwärmer können in der Ermoustraße, die auch Barstraße genannt wird, Diskotheken, Clubs und Bars aufsuchen. Etwas ruhiger geht es in den Lokalen am Strand abends zu. Hier kann man gemütlich mit einem Cocktail oder Wein sitzen und den Blick auf das Meer genießen. Häufig wird auch griechische Live-Musik zur Unterhaltung der Gäste angeboten.

Wasserratten und Sonnenanbeter kommen am vier Kilometer langen Sandstrand von Faliraki auf ihre Kosten. Über 4.000 Liegen mit Sonnenschirmen stehen für die Urlauber bereit. Zahlreiche Strandtavernen bieten ihre Speisen und Getränke an. Wassersportler können Windsurfen, Wasserski oder Jet-Ski fahren oder Boote ausleihen. Auch Paragliding und Banana-Boot werden angeboten. Beachvolleyball, Fußball, Basketball und Tennisplätze sorgen abseits des Strandes für Abwechslung. Außerhalb von Faliraki existiert ein Wasserpark mit Wellenbad und Rutschen, der besonders für Familien mit Kindern als Anziehungspunkt gilt.

Weitere Bademöglichkeiten findet man auch an den Stränden in der Nähe des Ortes. Bei FKK-Anhängern ist die Bucht von Kathara sehr beliebt. Besonders idyllisch liegen die Buchten Ladiko und Anthony Quinn. Einen schönen ruhigen Kieselstrand gibt es in Richtung Afandou in der Bucht Traganou. Trotz der Ruhe werden dort auch Wassersportarten angeboten und ein paar Tavernen sorgen für das leibliche Wohl der Badegäste. Wer Abwechslung vom Strandleben sucht, kann die Festung Ermioukastro, das Kloster St. Amon und die Kirche des Heiligen Nektarius besichtigen.

realloc, 24. Juni 2011

Vielleicht interessiert Sie auch ...

1 Kommentar zu “Faliraki, Urlaub auf Rhodos”

  1. Katharina

    Wir haben vor Kurzem das Palis Inn auf Rhodos gebucht und bei meiner Recherche zu unserem Urlaub bin ich hier gelandet. Es liest sich sehr entspannend. Ob das Wetter allerdings im September so schön sein wird, da bin ich mir noch nicht so sicher. Vielen Dank übrigens auch für den FKK-Tipp. Danach hatten wir lange gesucht. Außer im Osten gibt es sowas in den Kernurlaubsländnern immer seltener. Lg, Kathi

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!