Einen schönen Urlaub im Donautal verbringen

Die Region Oberösterreich bietet zahlreiche empfehlenswerte Reiseziele, die besucht werden können, um hier einen Familienurlaub, Wellnessurlaub oder Sporturlaub zu verbringen.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Linz? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Linz!

Zu diesen Reisezielen zählt auch das Donautal, wobei vor allem die Region an der sogenannten „Schlögener Schlinge“ sehr beliebt ist. Zu finden ist diese Schlinge auf halbem Weg zwischen der Stadt Passau und Linz, sodass diese größeren Städte auch während eines Ausflugs besucht werden können. Ebenso ist es am südlichen Ufer der Donau möglich, die Gemeinde Haibach ob der Donau aufzusuchen. Weitere Ortschaften in der Nähe der „Schlögener Schlinge“ sind Hofkirchen, Niederkappel oder Grafenau. Jede dieser Städte bzw. Dörfer kann als ein hervorragender Ausgangspunkt für einen Urlaub an der Donauschlinge genutzt werden.

Hallenbad im Hotel Donauschlinge

Die schönsten Ausflugsziele für den Donau-Urlaub in Oberösterreich

Mithilfe der Webseite Donauschlinge.at, ist es jedem Interessenten möglich, sich ein Bild der Ausflugsmöglichkeiten an der „Schlögener Schlinge“ zu machen. Hierbei bieten sich differenzierte Ziele für unterschiedliche Urlaubsvarianten an. Wer beispielsweise einen entspannenden Wellnessurlaub in dieser Region verbringen möchte, kann das weitläufige Umland der Donau besuchen. Hier können ruhige Wanderungen in den umliegenden Wäldern oder direkt am Ufer der Donau gemacht werden. Ebenso kann eines der verfügbaren Wellnesshotels besucht werden, um hier umfangreiche Wellnessbehandlung in Anspruch zu nehmen. Wer einen abwechslungsreicheren Urlaub sucht, der kann sich Sportgruppen anschließen. Hierbei liegt im Vordergrund, die Region an der Donauschlinge umfangreich zu erkunden und dabei seine Fitness zu trainieren, indem beispielsweise der „Donauradweg“ mit dem Rad befahren wird. Familien mit Kindern können einen Naturlehrpfad nutzen, um mehr über die Flora und Fauna an der Donau zu erfahren. Ebenso bieten sich Ausflüge zu sehenswerten Schlössern, Klöstern und Naturanlagen an. Besonders hierbei zu benennen ist die Burgruine Haichenbach oder der Aussichtspunkt „Schlögener Blick“.

Die Entscheidung für ein passendes Hotel vor Ort

Neben den Angaben zu Ausflugszielen und Freizeitgestaltungsmöglichkeiten, die auf der Webseite des Hotels Donauschlinge geboten werden, können hier auch Informationen zu dem Hotel in Oberösterreich recherchiert werden. Die ganzen gebotenen Angaben sollten es dabei einfacher möglich machen, die passende Unterkunft auszusuchen. Auf der anderen Seite können aber auch die Webseiten der verschiedenen Hotels besucht werden, um sich ein Bild von ihrem Angebot und Service zu machen. Wie schon benannt wurde, gibt es dabei Hotels, die ein Wellnessprogramm anbieten, sodass sich die Urlauber während ihres Aufenthalts bestmöglich entspannen können. Die Wellnessangebote beinhalten dabei unter anderem:

Weiterhin können sich die Urlauber für Familienhotels entscheiden, die sich vor allem auf die Bedürfnisse von Familien mit Kindern spezialisiert haben. Hierzu gehört beispielsweise, dass den Kindern ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm geboten wird, sodass die Eltern etwas Zeit für sich haben. Weiterhin ist es in einem solchen Hotel in Oberösterreich mitunter möglich, an großen Events teilzunehmen, die sich gleichwohl für die Kinder wie die Eltern anbieten. Hierbei kann es sich beispielsweise um umfangreiche Wanderungen an der Donau oder auch um Fahrradtouren mit anderen Familien handeln.

Wunderschöne Aussicht auf die Schlögener Schlinge

Die Vorteile bei einem Urlaub in Oberösterreich an der Donauschlinge

Der wohl vorteilhafteste Aspekt bei einem Urlaub in dieser Region in Österreich ist, dass jeder Tourist die passende Reise für sich und seine Familie finden kann. Dies gilt sowohl für einen Sommer- wie auch für einen Winterurlaub in dieser Region. Entsprechend kommt jeder voll auf seine Kosten. Ebenfalls ist noch ein Vorzug, dass die Donauschlinge nicht nur von Österreich aus, sondern auch von anderen Ländern leicht erreicht werden kann. Auch von Bayern nimmt die Anfahrt mit dem Auto nur wenige Stunden in Anspruch. Außerdem sollte nicht vernachlässigt werden, dass die „Schlögener Schlinge“ zu keiner Zeit des Jahres von Touristen überlaufen ist. Somit können die Urlauber den ganzen Aufenthalt über Ruhe und Frieden genießen, um sich vom Stress des Alltags zu erholen.

Simon Horn, 24. Oktober 2015

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!