Edinburgh Military Tattoo

Die Edinburgh Tattoo ist eine der spektakulärsten Shows der Welt. Jedes Jahr besuchen circa 217.000 Personen Edinburgh, nur um diesem Ereignis beizuwohnen und Teil des Erlebnisses zu werden. Viele der Gäste sind nicht zum ersten Mal dabei.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Edinburgh? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Edinburgh!

Weitere 100 Millionen Zuschauer verfolgten die Highlights des Edinburgh Tattoo vor dem Fernseher. Das Tattoo ist ein multikulturelles Fest der internationalen Volksmusik. Dabei ist die Show immer frisch, spannend und lebendig. In den letzten 50 Jahren des Tattoo präsentierten Künstler aus mehr als 40 Ländern hier ihr Programm.

In der Dämmerung erwacht das Edinburgh Castle und wird durch die Beleuchtung zu einem schillernden Bühnenbild. Die ersten Melodien erinnern an die glorreiche und oft auch tragische Vergangenheit Schottlands. Jedes Edinburgh Tattoo beginnt mit diesem intensiven und emotionalen Auftakt.

Die Pipers und Trommler waren auch in der Vergangenheit in erster Linie Soldaten und dann erst Musiker. Sie spielten diese mitreißenden Melodien, um für Mut und Inspiration auf den Schlachtfeldern zu sorgen. Die internationalen Gastdarsteller bringen immer eine neue Komponente in die Show ein, aber das Pfeifen und Trommeln bleibt der emotionale Kern des Tattoo.

Zum Finale versammeln sich alle – das Publikum und die Interpreten – auf der Esplanade. Der gemeinsame Chor des letzten Stücks geht über in die Böller des Feuerwerks. Das 60. Edinburgh Military Tattoo findet übrigens vom 6. – 28. August 2010 statt. Dieses Spektakel sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

realloc, 14. Februar 2010

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!