Die WelcomeCard 2011 – Ihre Eintrittskarte in die Hauptstadt

Willkommen in Berlin - Hauptstadt und pulsierende Metropole. Berlin ist für etliche Deutschlandreisende Zentrum von Film, Kultur und Geschichte und lohnt immer einen Besuch.

Tauchen Sie ein in das vielseitige und lebendige Berlin, besuchen Sie die schönen Parks, lernen Sie das exotische Nachtleben kennen. Wenn auch Sie Berlin schon immer einmal erleben wollten, sollten Sie Ihren Blick auf die „Berlin WelcomeCard“ richten, einer Rabattkarte, mit der Berlinliebhaber bis zu 25 % Vergünstigung auf alle Eintrittsgelder erhalten. Egal ob Kultur, Event oder Kulinarisches, streifen Sie durch Berlins Straßen und sparen Sie bei all dem noch bares Geld.

Facettenreich wie diese Stadt ist, bietet sie für den großen und kleinen Besucher reichliche Besichtigungsmöglichkeiten. Ein Ziel für geschichtlich Interessierte stellt zum Beispiel das Schloss Charlottenburg mit seinen üppig ausgestatteten Sälen und dem prächtigem Barockgarten dar. Lernen sie die über 300 Jahre alte Geschichte des Schlosses kennen und versetzen Sie sich in die Zeit von Kurfürst König Friedrich I. und seinem Hofadel. Geschichte und Glanz vergangener Tage können Sie zudem in der Orangerie des Schlosses erleben, die regelmäßig gesellschaftliche sowie kulturelle Veranstaltungen bereithält. Mit der Berlin WelcomeCard profitieren sie mit 25%  Ermäßigung auf den Eintrittspreis.

Nach diesem Ausflug in die Geschichte wird es Zeit, das urbane Lebensgefühl der Weltmetropole aufzusaugen. Städtetour, Bühne oder moderne Kunst, was steht als nächstes an? Bei insgesamt 160 Partnern der WelcomeCard keine leichte Entscheidung. Wie wäre es mit einer Stadtrundfahrt entlang der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Berlins? Am Kurfürstendamm können Sie mit „Berlin City Circle Sightseeing“ eine Tour durch die Stadt buchen. Professionelle Guides informieren Sie in 13 Sprachen über die Hintergründe und Highlights der Stadt. Auch hier gilt die Vergünstigung von 25% auf den Fahrpreis von 20 Euro.

Danach sollten Sie zur Stärkung auf jeden Fall in eines der Restaurants oder Bars gehen, die in unüberschaubarer Fülle auf den hungrigen Besucher warten. Bei zahlreichen nationalen und internationalen Spezialitäten finden Sie sicherlich Ihr Lieblingsgericht. Gut speisen lässt es sich zum Beispiel in der Xantener Straße 1. Das seit 1907 existierende alte Traditionshaus Xantener Eck zapft 12 Fassbiere weltberühmter Brauereien und bietet in uriger Atmosphäre, preiswerte Mittags- und Spezialgerichte sowie individuelle Menüs an. Für Berlin WelcomeCard-Nutzer gibt es im Juli sogar ein ganzes Berliner Menü mit Vorspeise, Hauptgericht, Dessert, einem Schnaps und einem Bier für nur 17 Euro.

Für Musik-und Tanzliebhaber schon fast ein Muss sind die zahlreichen Bühnen, Events, Theater und Konzerthäuser mit ihren vielfältigen Veranstaltungen. Sehenswert ist sicherlich das Haus der Berliner Festspiele, die Fabrik Potsdam oder auch das Radialsystem V, welches Tanz- und Theateraufführungen mit immer wieder neuen und spannenden Ideen hervorbringt. Vom Broadway-Klassiker bis zur modernen Filmadaption werden bei den Musicalproduktionen auf den Berliner Bühnen die hinreißendsten Geschichten erzählt. Egal für was Sie sich entscheiden, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Mit der Berlin WelcomeCard können Sie sogar das ganze Jahr über von Vergünstigungen profitieren. Weitere Rabattangebote können in Clubs, Museen, dem zoologischen Garten sowie in Hotels oder Unterkünften genutzt werden. Unter http://www.visitberlin.de/ können Sie Ihr Ticket in verschiedenen Varianten und Preisen mit Top-Angeboten ganz einfach online bestellen. Auch vor Ort kann die WelcomeCard an mehreren Verkaufsstellen sowie in Hotels und Pensionen erworben werden.

realloc, 6. April 2011

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!