Coco Palm Dhuni Kolhu ausgezeichnet

Coco Palm Dhuni Kolhu gewinnt den "Oscar" der Tourismusindustrie - Auszeichnung als "The Maldives’ Leading Resort" bei den World Travel Awards 2010

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Malé? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners!

Das Fünf-Sterne-Resort Coco Palm Dhuni Kolhu, Malediven, kann sich ab sofort mit einem „Oscar“ der Reise- und Tourismusindustrie schmücken. Bei der am 7. Juli 2010 in der südafrikanischen Hauptstadt Johannesburg stattfindenden Gala der World Travel Awards erhielt es die Auszeichnung in der Kategorie „Maldives’ Leading Resort“. Bereits in den Jahren 2004 und 2005 punktete das Resort im Baa Atoll in dieser Kategorie. Darüber hinaus wurde es 2005 zum „Indian Ocean’s Leading Resort“ und 2006 zum „Maldives Leading Hotel“ gewählt.

Die World Travel Awards, die einst vom amerikanischen Wall Street Journal als „Oscar der weltweiten Reise- und Tourismusbranche“ betitelt wurden, würdigen besondere Leistungen in der Tourismusindustrie. Über die Vergabe der Preise der diesjährigen World Travel Awards stimmten mehr als 183.000 Reisebüros, Tourismusorganisationen und touristische Leistungsträger aus aller Welt ab.

Das zu den Coco Palm Resorts zählende Coco Palm Dhuni Kolhu mit insgesamt 98 Villen wurde im Jahr 1998 eröffnet. Es liegt etwa 30 Minuten mit dem Wasserflugzeug vom internationalen Flughafen in Malé entfernt. Insbesondere Romantiker und Naturliebhaber schätzen den ursprünglichen Charakter der Insel. Villen im maledivischen Stil, ein breiter, weißer Sandstrand sowie üppige Vegetation machen das Resort zu einem wahren Malediven-Hideaway in vollkommener, natürlicher Umgebung. Darüber hinaus wartet das Resort mit einem einzigartigen Hausriff auf. Beim Schnorcheln lassen sich Schildkröten, Adlerrochen und ganze Schwärme von Korallenfischen entdecken. Ein Coco Spa, fünf Restaurants und Bars, eine eigene Tauchschule sowie zahlreiche Freizeitaktivitäten ergänzen das Angebot.

Weitere Informationen unter www.cocopalm.com. Reservierungen und Buchungen nimmt das Resort unter der E-Mail: [email protected], der Telefonnummer 00960-334-5555 oder der Faxnummer 00960-334-6666 entgegen.

Quelle: MikullaGoldmann PR

realloc, 21. Juli 2010

Vielleicht interessiert Sie auch ...

2 Kommentare zu “Coco Palm Dhuni Kolhu ausgezeichnet”

  1. Chris

    Ein absoluter Urlaubstraum, den „Oscar“ gab es zu Recht. Allerdings sind die Preise doch schon ziemlich happig. Wenn ich es richtig verstanden habe, liegt der Preis pro Nacht hier ja bei 522$ und mehr…

  2. realloc

    Ja, der Preis ist wohl der einzige Haken. Aber auf jeden Fall ist die Anlage richtungsweisend.

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!