China Reisen – kulturelle Vielfalt hautnah erleben

China ist eines der größten Länder auf dieser Erde und ein großer Teil Chinas ist bewohnt. Doch selbstverständlich ist China nicht gleich China.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Lijiang? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners!

Das neue alte China – Reisen in Yunnan

Reisen durch dieses riesige Land stellt insofern ein ganz besonderes Erlebnis dar, weil man je nachdem in welche Provinz man reist, einige der über 50 Minderheitenstämme Chinas antreffen kann. Von den 56 Stämmen leben in Yunnan allein 36. Diese kulturelle Vielfalt kann man als Teil von China Reisen, wie man sie auf www.fernost-entdecken.de buchen kann, kennenlernen. Yunnan bietet atemberaubende Natur und viel Kultur. Viel China eben!

China – Reisen in die Provinz des Tees und Tabaks

Yunnan gehört nicht zu einer der bekanntesten Provinzen in China. Reisen dorthin gehören noch zur Seltenheit. Doch dabei ist diese Provinz eine der schönsten und beeindruckendsten überhaupt.

Atemberaubende Natur, wie der imposante Steinwald in der Nähe von Kunming. Ewig weite Tabak-, Tee- und Reisfelder erstrecken sich über nebelbehangende Berge. Tatsächlich findet man hier eine der weltweit größten und bekanntesten Reisfeld-Terrassen überhaupt. Auch die tiefste Schlucht, die Tiger-Sprung-Schlucht findet sich hier.

Zwischen der UNESCO-Geschützen Altstadt von Lijiang mit seinen Tausenden Gängen und Gassen, und dem sagenumwobenen Gebiet vor Tibet, welches im Roman von James Hilton bereits aufgrund seine malerische Szenerie beschrieben wurde, breitet sich diese Schlucht aus und bietet unvergessliche Ausblicke auf die Schneeberge Yunnans.

China Reisen – Kultur, Land und Leute erleben

Doch neben der Natur dreht sich in Yunnan vor allem sehr viel darum, Land und Leute kennenzulernen. Jahrhundertealte Teezeremonien erlernen und erleben in Dali, die alte Hieroglyphenschrift der Lisu entziffern, oder auch der Heiratszeremonie der Mosuo beiwohnen – all das kann man in Yunnan erleben.

Auch zu dem Wasserfest der Dais im März/April lohnt es sich zu reisen. Bei tropischen Temperaturen wird dabei mit dem Wasser alles Schlechte für das kommende Jahr weggespült und jeder erfrischend nass gemacht. Eine Freude für Groß und Klein. Die exotischen Bräuche und Rituale werden einen jeden Reisenden verzaubern.

Aufgrund all dieser Vielfalt ist Yunnan bereits seit Langem ein wahrer Geheimtipp für China Reisen aller Art.

ameumann, 15. Oktober 2012

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!