Der Wilde Westen lebt!

Im Südosten Colorados lassen indianische Tänzer, ein historisches Fort und echte Trapper die Pionierzeit der USA wieder auferstehen. Die Anfänge der USA erleben - das können Besucher im Südosten Colorados.

Koshare Indian Museum

Auf dem Weg zwischen Bent’s Old Fort und Trinidad lohnt ein Stopp im Koshare Indian Museum in La Junta. Hier führen regelmäßig die Koshare Indian Dancers in farbenprächtigen Kostümen indianische Tänze in einer Kiva (indianischer, runder Zeremonienraum) vor.

Trinidad History Museum

Einen Überblick über die Geschichte und die Bedeutung des Santa Fe Trails erhalten Interessierte im Santa Fe Trail Museum in Trinidad, rund 1,5 Stunden von La Junta entfernt.

Shopping in Hongkong

Die Halbinsel mit ihrem tropischen Klima und den zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ist für einen Shopping Trip bestens geeignet. Hier kann Bekleidung direkt vom Hersteller bezogen werden und ist entsprechend preiswert.

The London Duck Tour

Planen Sie einen Trip nach London? Es gibt ein wirklich ungewöhnliche Art und Weise Londons Sehenswürdigkeiten zu besichtigen: The London Duck Tour.

Wohin reisen Disney-Fans?

Die Antwort "In einen Disney-Park." könnte man gelten lassen. Die Frage ist nur: In welchen? Derzeit gibt es nämlich fünf Resorts mit insgesamt 13 Themenparks weltweit. Diese wiederum sind auf vier verschiedene Länder in Nordamerika, Asien und Europa verteilt.

Wohin reisen Dalí-Fans?

Dalí polarisierte schon zu Lebzeiten. Auch wer die Werke des Künstlers nicht mag, muss trotzdem zugeben, dass Dalí als einer der Hauptvertreter des Surrealismus zu den bekanntesten Malern des 20. Jahrhunderts gehört.

The Dublin Pub Crawl

Die Hauptstadt Irlands ist bekannt für ihre Gastfreundschaft und die Einwohner von Dublin erzählen gern Anekdoten über ihre Heimatstadt und deren Geschichte. Ein traditioneller Weg einen Abend in Irland zu verbringen ist ein Pub Crawl.

Tahiti – Wandern in atemberaubender Landschaft

Tahiti und ihre Inseln sind nicht nur für Strandurlauber ein beliebtes Urlaubsziel. Die gebirgigen Inseln eignen sich außerordentlich gut für Trekking, Mountainbiking und viele andere Unternehmungen.

Glastonbury – Das legendäre Avalon

Avalon ist ein mystischer Ort, der aus der Artussage bekannt ist. Der Sage nach hielt sich Königs Artus nach seiner Verwundung auf der im Nebel verborgenen Insel auf. Nur Eingeweihten war es möglich Avalon zu finden. Sie hatten die Macht, die heilige Barke zu rufen und so den Weg durch die Nebel zu finden.

Seite 3 von 512345