Bulgariens Hauptstadt Sofia

Sofia ist die Hauptstadt des Landes Bulgarien und gilt mit ihren etwa 1,4 Millionen Einwohnern nicht nur als eine der größten Städte des Landes, sondern auch als deren wirtschaftliches und kulturelles Zentrum. Dementsprechend viele lohnenswerte Sehenswürdigkeiten kann man während Städtereisen nach Sofia entdecken.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Sofia? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Sofia!

Eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in der bulgarischen Hauptstadt ist die Kirche von Boyana. Bekannt ist diese hauptsächlich für ihre üppigen Wandmalereien. Eine weitere Attraktion und eines der Wahrzeichen von Sofia ist das Vasil Levski Denkmal – ein Nationalheld, der wie kein anderer gegen die osmanische Herrschaft kämpfte. Dieses Denkmal befindet sich auf jenem Platz, wo der Nationalheld von den Türken hingerichtet wurde.

Bekanntester Platz der Stadt ist der Alexander-Newski-Platz, auf welchem sich die gleichnamige Kathedrale befindet – das unumstrittene Wahrzeichen Sofias. Mehr als 5.000 Menschen haben in diesem Gotteshaus Platz – besonders beeindruckend sind die Wandmalereien und Schnitzereien.

Neben Kirchen und Kathedralen kann man in Sofia übrigens auch einige Moscheen besichtigen. Bekanntestes Beispiel ist die Banya Bashi Moschee, eine der ältesten Moscheen in ganz Europa. Auch in den Abend- und Nachtstunden ist in Sofia durchaus für Abwechslung gesorgt. Die verschiedenen Theater und Kinos der Stadt bieten für jeden Geschmack passende Aufführungen.

Wer sich für die abwechslungsreiche Geschichte Bulgariens interessiert, sollte dem Landesgeschichtsmuseum einen Besuch abstatten. Dieses nämlich nimmt den Urlauber mit auf eine spannende Zeitreise in vergangene Jahrhunderte. Darüber hinaus kann man in der Stadt jedoch noch zahlreiche andere Museen erkunden, unter anderem das Archäologische Museum und das Museum für Militärgeschichte.

Nach einer ausgedehnten Stadtbesichtigung kann man sich gut im Stadtpark entspannen. Dieser befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Stadtgalerie und gilt mit seinem Springbrunnen als grüne Lunge der Stadt.

realloc, 19. Oktober 2011

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!