Brighton – Englands größter Badeort

Brighton ist eine Stadt an Englands Südküste. Bereits während des 18. Jahrhunderts wurde die Stadt zu einem beliebten Badeort. Damals wurden die Strände Brightons vor allem von wohlhabenden Urlaubern aus London bevölkert.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Brighton & Hove? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Brighton & Hove!

Heute ist Brighton nicht nur der bekannteste und größte Badeort Englands, es ist ebenso die wohl beliebteste englische Stadt am Meer. Der Ort ist eingebettet zwischen dem Ärmelkanal und dem sanften Bergland South Downs. Selbst die britische Königin unterhält ein Haus in Brighton, den vornehmen Royal Pavilion.

Das ganze Jahr über finden in der Küstenstadt Events, Konzerte und Veranstaltungen statt, daher ist Brighton auch jederzeit für einen Kurz- oder Wochenendurlaub bestens geeignet. Bei einem Spaziergang entlang des Strands, kann man sich die historischen Gebäude des Brighton Piers anschauen.

Der Pier ist ein der Küste vorgelagertes Plateau auf hölzernen Stelzen, auf dem eine großes weißes Gebäude steht. Heute befinden sich dort neben Sonnenterrassen ein Jahrmarkt, Restaurants, Spielhallen, Karussells und Bars. Der Brighton Pier wurde bereits im Jahr 1899 erbaut und ist bis heute eine große Touristenattraktion.

Brighton bietet seinen Gästen Unterkünfte in allen Preisklassen. Die Wahl fällt nicht leicht zwischen modernen Hotels, Fünf-Sterne-Luxus-Unterkünften und den klassischen Bed and Breakfast-Pensionen. Jeder Urlauber wird die Unterkunft finden, die seinem Geschmack und seinem Geldbeutel entspricht.

Zu den Sehenswürdigkeiten der Küstenstadt gehören neben den Museen, das Brighton Pier und der Royal Pavillon. In Brighton findet man neben der Kunstgalerie auch das Booth Museum of Natural History und das Fischereimuseum. Der Royal Pavillion ist mit seinem exotischen Flair wohl einer der extravagantesten Paläste Europas.

Viele Besucher lieben Brighton wegen seines vielfältigen Kulturprogramms. Neben Theater und Kino bietet die Stadt zahlreiche reizvolle Konzerte und andere kulturelle Events. Brighton liegt übrigens weniger als eine Stunde von London entfernt, der internationale Flughafen Gatwick ist noch schneller zu erreichen.

realloc, 21. März 2012

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!