Die besten Urlaubsadressen in Westösterreich

Vor allem im Winter gibt es hier in Österreich einige Urlaubsorte, in denen sich besonders viele Gäste von fern und nah tummeln. Gemeint sind hiermit aber nicht die beiden international bekannten Urlaubsmetropolen Wien und Salzburg, sondern vielmehr die ebenso beliebten Skigebiete im Westen Österreichs.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Sölden? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Sölden!

Es sind eine Hand voll Skigebiete bzw. Ferienregionen in Tirol und Vorarlberg, die man nicht nur in der Alpenrepublik selbst sowie in den Nachbarländern, sondern auch in fernen Ländern kennt. So sind es beispielsweise Russen, Engländer und auch Amerikaner, die gerne einen Skiurlaub an einem dieser Orte verbringen. Doch von welchen Orten ist hier eigentlich die Rede?

Wenn man das touristische Zielgebiet auf die beiden westlichsten Bundesländer Österreichs, nämlich Vorarlberg und Tirol eingrenzt, so sind es vor allem vier Skigebiete, von denen hier die Rede ist: St. Anton, Ischgl, Sölden und Kitzbühel. Jeder dieser Orte ist aufgrund bestimmter Kriterien ein beliebtes Urlaubsziel für Gäste aus dem Ausland. In der Zeit von Dezember bis April tummeln sich aus diesem Grund vor allem fremdsprachige Touristen in diesen Regionen.

Was alle vier genannten Urlaubsorte gemeinsam haben und was auch sehr stark zu dieser großen Beliebtheit beiträgt, ist die dortige Hotellerie. In sämtlichen genannten Orten findet man eine gehobene Hotellerie vor, die genau den Wünschen und Ansprüchen der ausländischen Gäste entspricht. Das beste Beispiel ist in diesem Zusammenhang wohl der Skiort Sölden mit dem 5* Hotel Central.

Nirgendwo sonst in Tirol findet man wohl eine so hohe Dichte an Hotels der gehobenen Kategorie vor als in Sölden. An nahezu jeder Ecke befindet sich ein 4- oder 5-Stern-Haus, das es sich zum Ziel gesetzt hat seinen Gästen den Aufenthalt im Ötztal so angenehm wie möglich zu gestalten. Ein weiteres besonders Merkmal der meisten Hotels in Sölden ist die Tatsache, dass man dort auch kulinarisch verwöhnt wird. Damit ist gemeint, dass sehr viele Hotels über ausgezeichnete Restaurants verfügen, die zum Teil auch schon mit Sternen oder Hauben prämiert wurden.

Alles in allem sind es aber neben den Hotels in Sölden und den dortigen teils außergewöhnlichen kulinarischen Köstlichkeiten auch die hervorragenden Bedingungen zu Skifahren, die einen Urlaub in Sölden mehr als empfehlenswert machen. Schon im Oktober kann man zu einem Skiurlaub nach Sölden aufbrechen und die ersten Schwünge der Saison in den Schnee ziehen.

Dies macht der dortige Gletscher möglich, welcher durch mehrere Lifte erschlossen ist. Genau auf diesem Gletscher finden jedes Jahr im Oktober auch die Auftaktrennen der Damen und Herren zum Weltcup der alpinen Skifahrer statt.

Weitere Informationen finden Sie auf central-soelden.at.

vjaeger, 17. Oktober 2013

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!