Bent’s Old Fort

Vom 4. bis zum 5. Juni 2010 feiert das historische Bent’s Old Fort seinen 50sten Jahrestag als National Historic Site. Während des runden Jubiläums führen Vorträge, Diskussionen sowie eine Ausstellung in das Leben der Soldaten, Trapper und Händler, die im Fort lebten, ein. Zusätzlich haben Besucher die Möglichkeit, mit restaurierten Postkutschen zu fahren und die im Fort gedrehten Westernfilme an ihrem Originalschauplatz anzuschauen.

Ein großer Trail mit Planwagen, Trappern und Jägern bildet das Finale der Feierlichkeiten. Während des Jubiläums werden Schmiede, Zimmermänner, Händler und Wanderarbeiter im Fort wohnen und den Wilden Westen aufleben lassen. Bent’s Old Fort wurde 1833 erbaut und vor 50 Jahren, am 3. Juni 1960, in das National Park System der USA aufgenommen. Das Fort ist täglich zwischen 9.00 Uhr und 16.00 Uhr geöffnet, in den Sommermonaten ab Juni von 8.00 Uhr bis 17.30 Uhr. Der Eintritt beträgt rund 2,50 Euro für Erwachsene und 1,50 Euro für Kinder bis zu 12 Jahre.

Quelle: MikullaGoldmann PR

Sie suchen ein preiswertes Hotel in City of La Junta? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners!

realloc, 26. Februar 2010

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!