Abseits des Platzes der Wunder

Seit einiger Zeit gibt es günstige Flugverbindungen von Deutschland nach Pisa, so dass man durchaus die Möglichkeit einer Wochenendreise in die Stadt an der Mündung des Arno in Betracht ziehen sollte.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Pisa? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Pisa!

Pisa, die Hauptstadt der gleichnamigen italienischen Provinz in der Toskana, hat etwa 90.000 Einwohner. Fast die Hälfte der Einwohner Pisas sind Studenten der Universitäten und Elitehochschulen der Stadt. Während der Semesterferien wirkt die Stadt nahezu ausgestorben, da viele der Studierenden keine ständigen Bewohner Pisas sind.

Das Stadtzentrum von Pisa erstreckt sich über vier historische Stadtviertel. Ein Stadtbummel abseits der Piazza dei Miracoli (Platz der Wunder), wo man den „Schiefen Turm“ (Campanile) findet ist absolut zu empfehlen. Die meisten Touristen entfernen sich nicht sehr weit Platz. Aber nur wenige hundert Meter entfernt kann man durch verwinkelte Gassen schlendern und die typischen – im Pisaner Gelb gestrichenen – Häuser sehen.

Pisa wirkt auf viele Besucher viel ursprünglicher und echter als andere Städte der Toskana. Und noch zum Abschluss eine Anmerkung: Die PISA-Studie (The Programme for International Student Assessment) hat recht wenig mit der Stadt zu tun. Das Sekretariat der OECD, die diese Studie durchführt, befindet sich in Paris.

realloc, 23. Oktober 2009

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!