Aberdeen – Granite City

Immer eine Reise wert ist die in Ostschottland an den Mündungen der beiden Flüsse Don und Dee gelegene Hafenstadt Aberdeen, welche Besucher vor allem durch eine besonders reizvolle Architektur nachhaltig zu beeindrucken vermag.

Sie suchen ein preiswertes Hotel in Aberdeen? Überzeugen Sie sich von der sorgfältig zusammengestellten Auswahl meines Hotelpartners und beachten Sie freundlicherweise auch die Hotelempfehlungen für Aberdeen!

Die Beinamen Granite City und Grey City verdankt die Stadt vor allem den vielen Gebäuden in der Innenstadt, die aus Granit gefertigt wurden. An sonnigen Tagen funkeln die Einlagen in den Mauern der Gebäude in Aberdeen wie Silber, was durchaus seinen Reiz hat. Wenn sich der Himmel bewölkt, verfliegt dieser Zauber jedoch schnell und die Stadt beginnt eine tiefe Kühle auszustrahlen.

Aberdeen befindet sich auf der Liste der 10 bevölkerungsreichsten Städte Schottlands. Mit mehr als 200.000 Einwohner belegt sie – nach Glasgow und Edinburgh – den 3. Platz. Als man in den 70er Jahren in der Nordsee Öl gefunden hatte, entwickelt sich Aberdeen zur Öl- und Energie-Hauptstadt Europas.

Die traditionellen Industrien wie die Fischerei, die Papier-Herstellung, der Schiffbau und die Textilherstellung wurden inzwischen von der Öl-Industrie überholt. Der Heliport von Aberdeen ist einer der verkehrsreichsten der Heliports auf der Welt und der Seehafen ist der größte im Nordosten von Schottland.

realloc, 3. Dezember 2009

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Ihre Meinung ist gefragt ...

Ein kleine Auswahl von (X)HTML-Tags in den Kommentaren ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* So gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wichtiger Hinweis: Bitte verzichten Sie auf Kommentare, die nur dem Zweck dienen, Ihre Produkte zu bewerben. Spam wird in der Regel automatisch gelöscht. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung eines Kommentars. Danke für Ihr Verständnis!